68. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

Philatelistische Stempelung von individuellen Plusbriefen und Marken erlaubt!


01.01.2010 | BONN Ab 1. Januar 2010 ist die bisher ausgeschlossene philatelistische Stempelung von individuellen Plusbriefen und Marken erlaubt.


In den abgeänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen heißt es unter Punkt 1, Absatz 2: „Die Stempelung wird auch durchgeführt bei durch die DP verwendeten Freimachungsvarianten, die den Postwertzeichen ähnlich sind (Briefmarken mit Aufschrift ‚Deutsche Post’, von Kunden für individuelle Anlässe gestaltet und über den Versand nur an diese Kunden abgegeben, keine z. B. über Internet bebilderten Label). Dies gilt aber nur in sofern, wie evtl. Codes nicht vom Stempelabdruck berührt/überlagert werden.“


» Zurück zur übersicht
 « | | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
22.11.2017
bis
24.11.2017
218.-221. Corinphila-Auktion
[mehr]
24.11.2017
bis
25.11.2017
175. Loth-Auktion
[mehr]
30.11.2017 169. Austrophil-Auktion
[mehr]
01.12.2017
bis
02.12.2017
61. Aix-Phila-Auktion
[mehr]
01.12.2017
bis
02.12.2017
Auktion Auctions Galleries Hamburg
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
25.11.2017 Großtauschtag für Briefmarken, Münzen und Postkarten, Werbeschau
78628 Rottweil/Stadthalle, Stadionstr. 40/9-16 Uhr[mehr]
25.11.2017 Vortrag
Willi Melz "Postzeitungsvertrieb DDR“[mehr]
26.11.2017 Briefmarken-, Münz- & AK-Börse
10243 Berlin/Berliner Ostbahn­hof, Koppenstr. 3[mehr]
26.11.2017 Groß­tausch­tag
21391 ... [mehr]
26.11.2017 Groß­tausch­tag
35396 Gießen-Wieseck/Bürgerhaus Wieseck, ... [mehr]