69. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

Hepburn-Bogen erzielte 430 000 Euro!


18.10.2010 | BERLIN Am 16. Oktober um 19.30 Uhr endete eine der glamourösesten Versteigerungen in der Geschichte der Philatelie. Für 430 000 Euro wurde im Berliner Hotel Adlon ein postfrischer Zehnerbogen mit dem Konterfei des Hollywoodstars Audrey Hepburn zugunsten von Unicef und des Audrey Hepburn Children's Fund (AHCF) versteigert.


Den Zuschlag erhielt ein Käufer im Saal, der unbekannt bleiben möchte. Rund 150 Zuschauer, unter anderem Sean Hepburn Ferrer und Nina Ruge, waren bei dieser filmreifen Versteigerung dabei. Die Initiatoren Elisabeth und Andreas Schlegel vom Berliner Auktionshaus Schlegel zeigten sich von der Resonanz überwältigt: "Wir sind wahnsinnig stolz und froh über die Beteiligung und den tollen Erlös für einen guten Zweck."


Bildbeschreibung:

» Zurück zur übersicht
 « | | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
30.06.2018 Therese-Weiser-Auktion
[mehr]
03.07.2018
bis
07.07.2018
Felzmann-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
24.06.2018 "Börde Phila“-Groß­tauschtag mit Ausstellung "Offene Klas­se"
53909 Zülpich/Franken Gymnasium, ... [mehr]
24.06.2018 Großtausch­tag
44369 Dortmund/Städ­ti­sche ... [mehr]
24.06.2018 Tausch­­tag
52066 Aachen-Burtscheid/Men­sa der ... [mehr]
24.06.2018 Tausch­tag
14532 Kleinmachnow/Freizeitstätte Toni ... [mehr]
24.06.2018 Tausch­treff
50825 Köln-Ehrenfeld/Bürgerzentrum ... [mehr]