68. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

Pfad-phila PLUS 2017: "Die Pfadfinder und Philatelisten weltweit und in Hemer“


14.06.2017 | Neben ihren beiden Regionaltreffen findet sich die Arbeitsgemeinschaft Pfadfinder e.V. einmal jährlich immer an einem anderen Ort in Deutschland zu ihrem Jahrestreffen zusammen. Hierzu kommen nicht nur Teilnehmer aus Deutschland, sondern auch aus dem Ausland.


In diesem Jahr versucht die ArGe Pfadfinder e.V. neue Wege zu gehen. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Pfadfinderbund Hemer und unterstützt durch den Bürger- und Heimatverein Hemer e.V. sowie dem VPhA e.V. wird es im Felsenmeermuseum Hemer (Hönnetalstr. 21, 58675 Hemer) eine gemeinsame Ausstellung zum Thema Pfadfinder geben. Darüber hinaus werden die Hemeraner Pfadfinder vor dem Felsenmeermuseum ein Zeltlager aufbauen. Davon versprechen sich alle beteiligten Gruppierungen eine gute Möglichkeit, einer größeren Öffentlichkeit zum einen die Pfad­finder-Philatelie und zum anderen die Pfadfinderarbeit im Allgemeinen vorstellen zu können und Interesse daran zu wecken.

Die Ausstellung besteht aus zwei Teilen. Der philatelistische Teil beinhaltet Exponate zu vielfältigen Themen wie "Die weltweite Ausbreitung des Pfadfindertums", "Pfadfinder-Bundeslager und An­lässe in der Schweiz", "Die erste deutsche Pfadfinderbriefmarke“, „Der Warschauer Aufstand 1944", "St. Georg", "Pfadfinderpost – Pfadfinder als Briefträger", "Raketenpost", "Pfadfinder und Sport", §Die Entwicklung in Osteuropa", "Deutscher Pfadfinderbund – Entwicklungen, Pfadfinder und der Erste Weltkrieg“ und einiges mehr. Exponate zum philatelistischen Teil der Ausstellung kommen auch aus den Niederlanden und der Schweiz. Im zweiten Teil wird in Vitrinen nichtphilatelistisches Material zur Pfadfindergeschichte, ArGe Pfadfinder-Literatur, aktuellen Pfadfinderarbeit, zu Jam­bo­rees etc. gezeigt. Dazu kommen Fotowände über die Tätigkeiten des Deutschen Pfadfinderbundes.

Am Samstag, dem 24. Juni 2017, besteht des Weiteren ab 9 Uhr die Möglichkeit zum Tausch an bereitgestellten Tischen im und vor dem Wintergarten des Museums. Am Infotisch der Arge Pfad­finder e.V. können sich Interessenten über die Arbeit der ArGe und das Sammeln von Pfadfinderbriefmarken etc. informieren. Auch liegt entsprechende Literatur aus. Zeitgleich und am Sonntag, dem 25. Juni, kann man vor dem Felsenmeermuseum ein Pfadfinderlager erleben. Hier ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Die offizielle Eröffnung der Ausstellung findet am 24. Juni um 11 Uhr statt. Die Ausstellung ist an beiden Tagen von 11 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist an diesen beiden Tagen frei!

Für die Veranstaltung wird ein Sonderumschlag aufgelegt.

Die Ausstellung ist noch bis zum 31. Juli 2017 im Felsenmeermuseum zu erleben. Öffnungszeiten und Eintrittskosten kann man über felsenmeermuseum@web.de erfahren.

Kontakt: Manfred Bach (1. Vorsitzender ArGe Pfadfinder e.V.), Telefon 089/30 41 44, bach.manf@ web.de, oder Holger Keil (ArGe Pfadfinder e.V.), Telefon 02191/6 25 36, HKeil@t-online.de.


» Zurück zur übersicht
 « | | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
22.11.2017
bis
24.11.2017
218.-221. Corinphila-Auktion
[mehr]
24.11.2017
bis
25.11.2017
175. Loth-Auktion
[mehr]
30.11.2017 169. Austrophil-Auktion
[mehr]
01.12.2017
bis
02.12.2017
61. Aix-Phila-Auktion
[mehr]
01.12.2017
bis
02.12.2017
Auktion Auctions Galleries Hamburg
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
25.11.2017 Großtauschtag für Briefmarken, Münzen und Postkarten, Werbeschau
78628 Rottweil/Stadthalle, Stadionstr. 40/9-16 Uhr[mehr]
25.11.2017 Vortrag
Willi Melz "Postzeitungsvertrieb DDR“[mehr]
26.11.2017 Briefmarken-, Münz- & AK-Börse
10243 Berlin/Berliner Ostbahn­hof, Koppenstr. 3[mehr]
26.11.2017 Groß­tausch­tag
21391 ... [mehr]
26.11.2017 Groß­tausch­tag
35396 Gießen-Wieseck/Bürgerhaus Wieseck, ... [mehr]