69. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

"Tour de Post“ in München gestartet


20.06.2017 | MÜNCHEN Der langjährige Postbote und Extremsportler Richard Neugebauer hat heute im Olympiapark in München seine "Tour de Post“ begonnen. Auf insgesamt rund 800 Kilometern wird der 65-Jährige bis zum 23. Juni auf seinem regulären Zustellfahrrad Spendengelder erradeln.


Die Deutsche Post stellt mit einem Beitrag von 10 Euro je gefahrenen Kilometer diese Spenden zur Verfügung. Das Geld spendet er bei seinen Zwischenstopps in Ingolstadt, Nürnberg, Mannheim, Bensheim, Frankfurt, Bonn und am Zielort Düsseldorf für lokale soziale Zwecke. Für Richard Neugebauer ist der 200. Geburtstag des Fahrrads gerade der richtige Zeitpunkt, auch mit dieser Radtour diejenigen Menschen in unserer Gesellschaft zu unterstützen, die Hilfe brauchen. Dabei liegen ihm Kinder besonders am Herzen.

Das EB-Team der Deutschen Post unterstützt die Aktion von Richard Neugebauer ebenfalls in vielfältiger Weise: Für Start- und Zielort sowie jeden der vier Etappenorte Nürnberg, Mannheim, Frankfurt und Bonn drückt das EB-Team der Veranstaltung quasi seinen Stempel auf. Neben den besonderen Stempeln gibt es auch einen blanko Tour-de-Post-Umschlag, den sich jeder Philatelist oder Radl-Begeisterte als Erinnerungsstück individuell gestalten kann. Die passenden Briefmarken dazu hat das E:B-Team natürlich auch dabei - sie sind das besondere Schmankerl auf dieser Tour:

Die für diese Tour extra gestalteten BRIEFMARKEN INDIVIDUELL zeigen in einem 4er- und einem 10er-Bogen unterschiedliche Motive - jedoch mit eindeutigem Bezug zu Deutsche Post, Fahrrad und dem 200. Geburtstag der Erfindung von Karl Drais.

Philatelisten und Interessierte, die nicht selbst vor Ort sein können und trotzdem gerne die einzelnen Stempelabdrucke hätten, wenden sich mit ihrem Stempelwunsch (innerhalb von 28 Tagen nach der ersten Verwendung des Stempels) schriftlich an die Deutsche Post AG, Niederlassung PRIVATKUNDEN/FILIALEN, Sonderstempelstelle, 92627 Weiden (für Briefe) oder Franz-Zebisch-Str. 15, 92637 Weiden (für Pakete).


Bildbeschreibung:

» Zurück zur übersicht
 « | | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
25.05.2018 Gert-Müller-Auktion (Münzen, Geldscheine Schmuck)
[mehr]
28.05.2018 460. Nordphila-Auktion
[mehr]
28.05.2018
bis
02.06.2018
222.-226. Corinphila-Auktion
[mehr]
29.05.2018 Hettinger-Auktion
[mehr]
31.05.2018
bis
01.06.2018
177. Dresdner Briefmarken-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
24.05.2018 Briefmarken-Tausch­­tag
42275 Wuppertal/Har­mannus-Obendiek-Haus ... [mehr]
24.05.2018 Postgeschicht­lich-philatelistischer AK
42859 Remscheid/Bür­gerhaus Süd, ... [mehr]
26.05.2018 Vortrag
Siegfried Paul "70 Jahre Forschung und ... [mehr]
27.05.2018 69. Groß­tauschtag
35396 Gießen-Wieseck/Bürgerhaus, ... [mehr]
27.05.2018 Briefmarken-, Münz- und Ansichtskartentausch
33330 Gütersloh/Casino "Grün-Weiß", ... [mehr]