68. Jahrgang

Auktionsberichte

Falsche Schwertlilie kommt aus Bulgarien!


01.01.2010 | In unserer Dezember-Ausgabe konnten wir exklusiv über eine Fälschung der Dauermarke zu 145 Cent "Schwertlilie" (Bund MiNr. 2507) zum Schaden der Sammler melden


Inzwischen ist die Untersuchung abgeschlossen, und die Kriminaltechnische Untersuchungsstelle der Post ist sich sicher, dass die Fälschung aus Bulgarien stammt


» Zurück zur übersicht
 « | | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
22.11.2017
bis
24.11.2017
218.-221. Corinphila-Auktion
[mehr]
24.11.2017
bis
25.11.2017
175. Loth-Auktion
[mehr]
30.11.2017 169. Austrophil-Auktion
[mehr]
01.12.2017
bis
02.12.2017
61. Aix-Phila-Auktion
[mehr]
01.12.2017
bis
02.12.2017
Auktion Auctions Galleries Hamburg
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
25.11.2017 Großtauschtag für Briefmarken, Münzen und Postkarten, Werbeschau
78628 Rottweil/Stadthalle, Stadionstr. 40/9-16 Uhr[mehr]
25.11.2017 Vortrag
Willi Melz "Postzeitungsvertrieb DDR“[mehr]
26.11.2017 Briefmarken-, Münz- & AK-Börse
10243 Berlin/Berliner Ostbahn­hof, Koppenstr. 3[mehr]
26.11.2017 Groß­tausch­tag
21391 ... [mehr]
26.11.2017 Groß­tausch­tag
35396 Gießen-Wieseck/Bürgerhaus Wieseck, ... [mehr]