69. Jahrgang

Auktionsberichte

57. Hadersbeck-Auktion


28.09.2016 | (wm) "Von Altitalien bis Altentreptow" lautet das Motto der 57. Hadersbeck-Auktion, die vom 26. bis 28. Oktober in Berlin stattfindet.


Insgesamt kommen rund 6 400 Lose zum Ausruf, die die ganze Bandbreite der Philatelie spiegeln, aber auch einen interessanten Teil Numismatik enthalten. Der Überseeteil ist gewohnt gut besetzt, dieses Mal allein mit 60 Losen China. Bei Altdeutschland erfolgt die Auflösung einer Spezialsammlung Ganzsachen/frankierte Briefe in ca. 90 Losen, Deutsches Reich bietet einen ansprechenden Brustschild-Teil. Daneben kommen fast 300 Lose Münzen, Medaillen, Orden etc. zum Ausruf, am letzten Versteigerungstag auch über 2 000 Sammlungen, Posten und Partien. Weitere Informationen und Katalog sind beim Auktionshaus Hadersbeck erhältlich.


» www.hadersbeck-auktionen.com

» Zurück zur übersicht
 « | | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
19.02.2018
bis
23.02.2018
39. Gärtner-Auktion Philatelie & Ansichtskarten
[mehr]
22.02.2018
bis
23.02.2018
61. Rölli-Auktion
[mehr]
23.02.2018 124. Eisenhammer-Auktion
[mehr]
24.02.2018 Therese-Weiser-Auktion
[mehr]
27.03.2018
bis
28.03.2018
131. Versteigerung Württembergisches Auktionshaus
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
21.02.2018 Tausch­tag
12203 Berlin-Lichter­felde/Restaurant ... [mehr]
21.02.2018 Tauschtreffen
53783 Eitorf/"Brü­ckenstübchen", ... [mehr]
22.02.2018 Briefmarken-Tausch­­tag
42275 Wuppertal/Har­mannus-Obendiek-Haus ... [mehr]
22.02.2018 Postgeschicht­lich-philatelistischer AK
42859 Remscheid/Bür­gerhaus Süd, ... [mehr]
24.02.2018 Vortrag
Wolfgang Ehrhardt "Zur Postgeschichte von Schwedt"[mehr]