68. Jahrgang

Auktionsberichte

Topstücke aus der Besetzung Deutscher Kolonien


25.02.2017 | HAMBURG Stücke, insbesondere der klassischen und semiklassischen Periode, die durch ihre besondere Farbfrische, ihren ex­zellenten Schnitt oder ihre vorbildliche Ent­wertung hervorstechen oder die allein aufgrund ihrer großen Seltenheit der philatelistischen "Champions League" zuzurechnen sind, bewertet der MICHEL nicht.


Gleich eine Handvoll derartiger Premium­stücke kommen auf der 3. Versteigerung der Auc­tion Galleries Hamburg (vormals Schwanke) am 3. und 4. März 2017 unter den Ham­mer. Die Rede ist von den britischen und französischen Besetzungsausgaben für die Deut­schen Kolonien nach Ausbruch des Welt­krie­ges in den Jahren 1914/1915.

"Star" unter dem halben Dutzend Hoch­karäter ist der 2-Mark-Wert der Fran­zösischen To­go-Be­setzung auf einem unübertrefflichen Luxusbriefstück.Ganze sieben (!) Exemplare wurden herge-stellt, und oft dauert es Jahrzehnte, bis eine solche Marke einmal wieder auf dem Markt zu haben ist. (Nebenbei bemerkt: Ihre beiden großen Schwestern, die 3- und die 5-Mark-Werte, wurden auf einer Raritäten-Auk­tion anlässlich der Weltausstellung in London im Jahre 2015 versteigert. Der Käu­fer bezahlte am Ende über 250 000 Euro und damit das 2 ½-fache der MICHEL-Notierung). Mit einem Schätzpreis von 20 000 Euro geht die 2 Mark an den Start; der Zu­schlag dürfte in einer anderen Größenord­nung erfolgen.

Aus der gleichen Se­rie wird auch der 40 Pf-Wert (MiNr. 14) angeboten, ei­ne Marke, die mit einer Auflage von gerade einmal 36 Stück auch nicht gerade als "Mas­sen­ware" be­zeich­net werden darf.

Und völlig verrückt ist ein waagerechter 3er-Streifen der "2 ½ d. G.R.I." der Britischen Besetzung von Samoa: Die beiden linken Marken weisen einen Dop­peldruck auf, wie er markanter nicht sein könnte – es sind zugleich die beiden einzig bekannt gewordenen Doppelaufdrucke, die die Abart "fehlender Bruchstrich" aufweisen.


» www.auction-galleries.de

» Zurück zur übersicht
 « | | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
20.11.2017
bis
22.11.2017
Schlegel-Jubiläumsauktion
[mehr]
22.11.2017
bis
24.11.2017
218.-221. Corinphila-Auktion
[mehr]
24.11.2017
bis
25.11.2017
175. Loth-Auktion
[mehr]
30.11.2017 169. Austrophil-Auktion
[mehr]
01.12.2017
bis
02.12.2017
61. Aix-Phila-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
20.11.2017 Tauschabend und Information
63322 Rödermark ... [mehr]
20.11.2017 Tauschtag
50321 Brühl/Max-Ernst-Gymnasium, Rodderweg ... [mehr]
21.11.2017 Tausch
71065 Sindelfingen/Haus der Donauschwaben, ... [mehr]
21.11.2017 Vortrag
E. Mahnert "100 Jahre Hauptbahnhof Leipzig“[mehr]
21.11.2017 Vortrag
Rainer von Scharpen "Löcher, die bereichern ... [mehr]