68. Jahrgang

Auktionsberichte

"Wagner" in aller Munde


06.09.2017 | (wm) Nein, Richard Wagner ist nicht ge­meint. Auch nicht Bayreuth, sondern Wit­tenberg. Die Lutherstadt hat aber nichts mit Richard Wagner zu tun, wohl aber mit einem Hans Wagner. Bei dessen Namen werden heute wohl die meisten die Achseln zucken und fragen: Wer ist denn das? Selbst den Kennern der Philateliegeschichte dürfte nicht sonderlich geläufig sein, dass Hans Wag­ner - er wurde der spätere Begründer der Deutschen Philatelistentage - in Witten­berg 1852 zur Welt kam.


Im Programm zum 115. Deutschen Philate­listentag kann man auch lesen, dass am Freitag, dem 8. September 2017, um 17.15 Uhr eine Gedenktafel an Wagners Geburts­haus angebracht wird. Der örtliche Samm­lerverein würdigt das Geschehen mit einer Pluskarte individuell, deren Werteindruck zu Hans Wagner Bezug nimmt. Das abgebildete "Muster" zeigt allerdings noch einen Feh­ler, denn der Name des Vaters der seit 1889 und dem ersten Philatelistentag in Mainz stattfindenden früher jährlichen, mittlerweile nur noch zweijährlichen Treffen wurde dort versehentlich "Wagener" geschrieben. 400 Exemplare sollen bereits gedruckt sein. Da Sammler ja „Abarten“ (Fehler auf Briefma­rken) lieben, könnte es ja sein, dass auch dieses Kuriosum Nachfrage erhält. Verdient haben es Wagner und der rührige Verein unter der Leitung von Dr. Richard Thomas auf jeden Fall, wenngleich neun weitere Plus­karten Individuell zu anderen, meist zu Lu­ther- und Reformations-Motiven, auch zeigen, dass in Wittenberg eher Martin Lu­ther in aller Munde ist.


» Zurück zur übersicht
 « | | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
24.11.2017
bis
25.11.2017
175. Loth-Auktion
[mehr]
30.11.2017 169. Austrophil-Auktion
[mehr]
01.12.2017
bis
02.12.2017
61. Aix-Phila-Auktion
[mehr]
01.12.2017
bis
02.12.2017
Auktion Auctions Galleries Hamburg
[mehr]
02.12.2017 70. Auktion Jennes & Klüttermann
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
25.11.2017 Großtauschtag für Briefmarken, Münzen und Postkarten, Werbeschau
78628 Rottweil/Stadthalle, Stadionstr. 40/9-16 Uhr[mehr]
25.11.2017 Vortrag
Willi Melz "Postzeitungsvertrieb DDR“[mehr]
26.11.2017 Briefmarken-, Münz- & AK-Börse
10243 Berlin/Berliner Ostbahn­hof, Koppenstr. 3[mehr]
26.11.2017 Groß­tausch­tag
21391 ... [mehr]
26.11.2017 Groß­tausch­tag
35396 Gießen-Wieseck/Bürgerhaus Wieseck, ... [mehr]