69. Jahrgang

Auktionsberichte

BSV Bayer Leverkusen: Vereinsjubiläum zum Reformationsjubiläum


23.10.2017 | Vor 60 Jahren wurde der Briefmarkensammlerverein Bayer e. V. Le­ver-kusen durch den späteren Leiter der Bundesstelle Forschung im BDPh, Gerhard Hüttl, gegründet. Der Verein kann auf viele Ausstellungen und Veranstaltungen auch von bundesweiter Bedeutung zurückblicken.


Aus Anlass des Vereinsjubiläums zeigt der Verein am 28. und 29. Oktober 2017 im Evangelischen Gemeindehaus Leverkusen-Schlebusch,
Martin-Luther-Straße 4, eine Briefmarkenschau. Auf Grund der zeitlichen Nähe zum Reforma­tions­jubiläum wird dieses Thema mit der hochprämiierten Sammlung des ehemaligen BDPh-Ge­schäftsführers Günther Korn "Vom Werden und Wirken des Protestantismus - 1. Teil: Von der Re­formation bis zum 30-jährigen Krieg“ belegt. Weiterhin sind unter anderem Sammlungen aus der Bayer-Geschichte sowie alte Ansichtskarten aus Leverkusen bzw. den damals selbständigen heutigen Ortsteilen zu sehen.

Der Verein legt zu seinem Jubiläum eine Briefmarke individuell auf, die das Vereinsemblem sowie ein Kopfbild Martin Luthers aus der Werkstatt von Lukas Cranach dem Älteren zeigt. Der Sonderstempel wird das gleiche Motiv zeigen. Interessenten wenden sich an Dr. Manfred Mengel, Bergstr. 54 a, 51519 Odenthal, Telefon 02174/4 12 07.


» Zurück zur übersicht
 « | | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
30.06.2018 Therese-Weiser-Auktion
[mehr]
03.07.2018
bis
07.07.2018
Felzmann-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
20.06.2018 Tausch­tag
12203 Berlin-Lichter­felde/Restaurant ... [mehr]
20.06.2018 Tauschtreffen
53783 Eitorf/"Brü­ckenstübchen", ... [mehr]
21.06.2018 Vortrag
Hans-Georg Korsch "Postgeschichte einmal ... [mehr]
24.06.2018 "Börde Phila“-Groß­tauschtag mit Ausstellung "Offene Klas­se"
53909 Zülpich/Franken Gymnasium, ... [mehr]
24.06.2018 Großtausch­tag
44369 Dortmund/Städ­ti­sche ... [mehr]