69. Jahrgang

Auktionsberichte

Schwedisches Essay brachte 60 000 Euro!


31.05.2011 | MALMÖ Die Frühjahrsauktion von Postil­jo­nen am 25. und 26. März, die einen Ge­samtumsatz von annähernd 1,8 Mil­lio­nen Euro verbuchte, begann mit den nordischen Ländern, wobei die Leif-Ericsson-Kollektion "Island" im Blickpunkt stand. Die Taxe von 25 000 Euro brachte ein früher Brief nach Dänemark mit dänischer Marke und Num­mernstempel von Reykjavik. Nur zwei solcher Frankaturen sind überhaupt bekannt. Ebenfalls den Ausruf (27 000 Euro) erzielte ein Brief ab Reykjavik mit einer isländischen 4-Skilling-Marke.


Schweden bot eine ganze Reihe von High­lights, aber den Vogel schoss ein einmaliges Essay mit einem Entwurf zur ersten schwedischen Briefmarke ab, das von 50 000 auf 60 000 Euro kletterte. Ein wunderschöner Brief mit den Werten zu 3 und 6 Skilling (2) Banco nach Deutschland schloss mit 42 000 (35 000) Euro. Gerade bei Schweden gab es etliche bemerkenswerte Steigerungen, beispielsweise von 1500 auf 14 500 für ein schönes gestempeltes Exemplar der 24 Skilling Banko.

Im Übersee-Teil stieß die China-Abteilung auf großes Interesse, das sowohl den klassischen wie auch den Ausgaben der Volks­re­publik galt.
Internet:


» www.postiljonen.com

» Zurück zur übersicht
 « | | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
30.06.2018 Therese-Weiser-Auktion
[mehr]
03.07.2018
bis
07.07.2018
Felzmann-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
24.06.2018 "Börde Phila“-Groß­tauschtag mit Ausstellung "Offene Klas­se"
53909 Zülpich/Franken Gymnasium, ... [mehr]
24.06.2018 Großtausch­tag
44369 Dortmund/Städ­ti­sche ... [mehr]
24.06.2018 Tausch­­tag
52066 Aachen-Burtscheid/Men­sa der ... [mehr]
24.06.2018 Tausch­tag
14532 Kleinmachnow/Freizeitstätte Toni ... [mehr]
24.06.2018 Tausch­treff
50825 Köln-Ehrenfeld/Bürgerzentrum ... [mehr]