69. Jahrgang

Auktionsberichte

Erster dreifarbiger Sonderstempel!


23.08.2010 | BONN Die Deutsche Post PHILATELIE setzt anlässlich der seit 20 Jahren bestehenden Deutschen Einheit am 3. Oktober 2010 einen Besonderen Stempel ein. Die Ausgestaltung dieses Stempels erfolgt - zum ersten Mal (in der Bundesrepublik) - dreifarbig; zudem wird der ansonsten gradlinig ausfallende Rand teilweise durch unregelmäßige Umrisse der Bundesrepublik ersetzt.


Der Stempel wird mit Datum "3.10." und Ortsangabe "Berlin" nicht nur bei den Philatelie-Shops in Berlin selbst, sondern bundesweit in allen Philatelie-Shops und zusätzlich in der Filiale des Posttowers Bonn eingesetzt (bis 6.10.). Schriftliche Aufträge können jedoch nur an die Versandstelle in Weiden gerichtet werden.

Es ist im übrigen nicht der erste dreifarbige Stempel in der deutschen Philateliegeschichte. Zur Briefmarkenausstellung DEBRIA 1950 in Leipzig gab es schon einmal einen Sonderstempel in den Nationalfarben Schwarz, Rot und Gold (Gelb)!


» Zurück zur übersicht
 « | | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
19.02.2018
bis
23.02.2018
39. Gärtner-Auktion Philatelie & Ansichtskarten
[mehr]
22.02.2018
bis
23.02.2018
61. Rölli-Auktion
[mehr]
23.02.2018 124. Eisenhammer-Auktion
[mehr]
24.02.2018 Therese-Weiser-Auktion
[mehr]
27.03.2018
bis
28.03.2018
131. Versteigerung Württembergisches Auktionshaus
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
24.02.2018 Vortrag
Wolfgang Ehrhardt "Zur Postgeschichte von Schwedt"[mehr]
25.02.2018 39. Münz-, Briefmarken- und Sammlerbörse
16909 Wittstock-Dosse/Stadthalle Wittstock, ... [mehr]
25.02.2018 Großtausch­tag
44369 ... [mehr]
25.02.2018 Großtauschtag und Briefmarkenbörse
96515 Sonneberg/Wol­ke 14, Friesenstr. ... [mehr]
25.02.2018 Tausch­­tag
52066 Aachen-Burtscheid/Men­sa der ... [mehr]