69. Jahrgang

Auktionsberichte

Viele "Futschau-" und "Tsingtau"-Pro­vi­sorien


22.10.2011 | AACHEN Philatelie vom Feinsten bietet die 49. AIX-PHILA-Auktion am 25. und 26. November in Aachen: Die wohl be­kanntesten altdeutschen Mar­ken, der schwar­ze Bayern-Einser sowie der Sachsen-Dreier in der seltenen braun­roten Va­riante, kom­men in je­weils bester Qualität zu Schätzpreisen von 700 bzw. 4000 Euro unter den Ham­mer.


Aber auch weniger bekannte Marken aus dieser Zeit, z.B. aus Bremen, suchen ihre Liebhaber. Kaum jemals in einer solchen Fülle angeboten präsentieren sich die sogenannten "Futschau-" und "Tsing­tau"-Pro­vi­sorien aus der Zeit des chinesischen Boxer­aufstandes, Marken zu 10 Pfennig, die mit "5 Pf." überdruckt wurden. Das spektakulärste Stück dabei ist ein senkrechtes Typen­paar aus Kiautschou, von welchem vielleicht gerade noch ein Dutzend weltweit existieren dürfte (siehe Foto, 4000 Euro). Sehr reichhaltig und qualitativ hervorragend ist das Angebot von Zusam­men­dru­cken und Markenheftchen des Deutschen Reiches, ebenso von Danzig, Memel und der Sowjetischen Besatzungs­zone. Nach­kriegsdeutschland ist mit allem, was Rang und Namen hat (Posthornsätze, Währungs­blocks usw.), wie üblich gut vertreten. Grön­land schickt eine Reihe seltener Paketpor­tomarken ins Rennen, die Schweiz u.a. eine "Basler Taube".

Vor den Brief­mar­ken werden Münzen mit einer großen Men­ge an Gold und Silber versteigert.

Den traditionellen Höhepunkt der Auktion bilden mehr als 2000 Sammlungen, Posten und ganze Nachlässe mit Schätzpreisen, die bei 10 Euro beginnen und so auch manchem Sammler mit kleinem Geldbeutel gro­ße Chancen eröffnen. Zahlreiche Länder­sammlungen starten allerdings erst im vierstelligen Bereich, eine Spezialsammlung Danzig gar erst bei 10 000 Euro. Das be­merkenswerteste Objekt, eine sechsbändige, mit etlichen Besonderheiten und Brie­fen gespickte Kollektion "Deutsche Lokal­aus­gaben", startet mit 20 000 Euro. Eine Fülle Motivsammlungen - u.a. "Sport" in 80 Steckbüchern für 10 000 Euro - beschließt diese an unberührten Objekten dieses Mal be­sonders reich ausgestattete Auktion.


» www.aixphila.de

» Zurück zur übersicht
 « | | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
19.02.2018
bis
23.02.2018
39. Gärtner-Auktion Philatelie & Ansichtskarten
[mehr]
22.02.2018
bis
23.02.2018
61. Rölli-Auktion
[mehr]
23.02.2018 124. Eisenhammer-Auktion
[mehr]
24.02.2018 Therese-Weiser-Auktion
[mehr]
27.03.2018
bis
28.03.2018
131. Versteigerung Württembergisches Auktionshaus
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
24.02.2018 Vortrag
Wolfgang Ehrhardt "Zur Postgeschichte von Schwedt"[mehr]
25.02.2018 39. Münz-, Briefmarken- und Sammlerbörse
16909 Wittstock-Dosse/Stadthalle Wittstock, ... [mehr]
25.02.2018 Großtausch­tag
44369 ... [mehr]
25.02.2018 Großtauschtag und Briefmarkenbörse
96515 Sonneberg/Wol­ke 14, Friesenstr. ... [mehr]
25.02.2018 Tausch­­tag
52066 Aachen-Burtscheid/Men­sa der ... [mehr]