69. Jahrgang

Auktionsberichte

Für jeden Geldbeutel etwas


03.12.2011 | BAMBERG Die Firma Christian Arbeiter Philatelie in Bamberg bietet in ihrer 8. Ge­botsauktion am 6. Dezember 2011 ein breites Angebot an nationaler und internationaler Philatelie.


Das Mindestgebot be­trägt 5 Euro. Bei der Durchsicht des Kata­loges wird man schnell feststellen, dass auch reichlich BPP-geprüfte Werte und Se­rien, insbesondere vom Deutschen Reich und den Ne­bengebieten, bis zu einem MICHEL-Wert von ca. 2500 Euro offeriert wird. Eine Fülle an interessanten postgeschichtlichen Bele­gen und Karten, dazu ein sehr gutes Motiv­angebot (z.B. WWF und Welt­raum), Zu­behör diverser Hersteller und vieles andere mehr werden sicherlich dafür sorgen, dass für jeden Sammler und jeden Geldbeutel etwas dabei ist.


» www.arbeiterbriefmarken.de

» Zurück zur übersicht
 « | | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
19.02.2018
bis
23.02.2018
39. Gärtner-Auktion Philatelie & Ansichtskarten
[mehr]
22.02.2018
bis
23.02.2018
61. Rölli-Auktion
[mehr]
23.02.2018 124. Eisenhammer-Auktion
[mehr]
24.02.2018 Therese-Weiser-Auktion
[mehr]
27.03.2018
bis
28.03.2018
131. Versteigerung Württembergisches Auktionshaus
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
20.02.2018 Vortrag
R. Vogelsang "Philatelistische Notmaßnahmen ... [mehr]
20.02.2018 Vortrag
Vorstand/Schinkel "Bezirkshandstempel - ... [mehr]
21.02.2018 Tausch­tag
12203 Berlin-Lichter­felde/Restaurant ... [mehr]
21.02.2018 Tauschtreffen
53783 Eitorf/"Brü­ckenstübchen", ... [mehr]
22.02.2018 Briefmarken-Tausch­­tag
42275 Wuppertal/Har­mannus-Obendiek-Haus ... [mehr]