69. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

Feldpost startet am Wochenende in Berlin in die kurze „Rückrunde“


20.08.2018 | Die Sammler der Bundeswehr-Feldpost und die Feldpostler haben es für dieses Jahr - fast - geschafft: seit dem Start Ende April auf der Berliner ILA in die diesjährige "Feldpostsaison" waren bislang 22 Veranstaltungen mit Sonderfeldpostämtern (SoFpÄ) zu bewältigen, davon alleine 16 zum bundesweiten vierten Tag der Bundeswehr am 9. Juni. Hinzu kam ein Informations-Feldpostamt Anfang März im Leipziger Hotel "The Westin" zur 6. ALUMNI-Veranstaltung der Streitkräftebasis, von dem kaum ein Sammler Kenntnis hatte. Das Restprogramm sieht - nach derzeitigem Stand - nur noch zwei SoFpÄ und ein "echtes" Feldpostamt vor.


Nachdem bei der diesjährigen 28. Hanse Sail in Rostock die Feldpost erneut nicht vertreten war, startet sie am kommenden Wochenende in die nur noch kurze Rückrunde: Für den 25. und 26. August lädt die Bundesregierung in Berlin zu dem traditionellen Tag der offenen Tür in das Kanzleramt, das Bundespresseamt und die Berliner Bundesministerien ein, so auch in den 2. Dienstsitz des Verteidigungsministeriums im Bendlerblock in der Stauffenbergstraße. Wie in den vergangenen Jahren wird den Besuchern ein umfangreiches und attraktives Programm geboten, auch ein SoFpA der Bundeswehr wird erneut an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr seinen Schalter öffnen. (Abb.: Logo)

Weitere Details hierzu unter: https://www.bmvg.de/de/aktuelles/tag-der-offenen-tuer-im-bmvg-26788

In Holzminden findet am Samstag, dem 15. September 2018 von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, dem 16. September 2016 von 9 bis 16 Uhr beim Panzerpionierbataillon 1 in der "Pionierkaserne am Solling" die mittlerweile 20. Modellbauausstellung zu Gunsten der Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe statt. Bei den bisherigen Veranstaltungen wurde ein Erlös von über eine halbe Million Euro für krebskranke Kinder auf diese Weise erzielt. Wie in den vergangenen Jahren ist die Feldpost mit einem SoFpA am gewohnten Ort dabei; dort werden zahlreiche Sonderpostkarten, ein spezieller Cachetstempel und ein Feldpost-Tagesstempel für die Besucher bereitgehalten.

Weitere Informationen finden sich hier: www.dkkh-holzminden.de

Den Abschluss findet die diesjährige Feldpost-Saison - wie in den vergangenen Jahren - mit einem "echten" Feldpostamt (FpA), das im Lager Trauen auf dem Truppenübungsplatz Munster während der Informationslehrübung Landoperationen (ILÜ LandOp) 2018 ab Ende September bis Mitte Oktober eingerichtet wird. Ein ungehinderter Zugang zum FpA ist für das öffentliche Publikum und Besucher nicht gestattet, da die Feldpost in die militärische Übung eingebunden ist. Freien Zutritt haben nur Übungsteilnehmer sowie "offizielle" Besucher und Gäste der ILÜ.

Seit vielen Jahren treffen sich Sammler der Bundeswehr-Feldpost einmal im Jahr an einem stets wechselnden Ort in Deutschland zu ihrem traditionellen Sammlertreffen. Diesmal findet es vom 21. bis 23. September 2018 in Hürth statt. Als Tagungsort wurde das "Hotel Restaurant Breitenbacher Hof“ im Ortsteil Hürth-Fischenich gewählt. Zu dem öffentlichen Tauschtreff am Samstag, den 22. September, sind Tagesgäste ab 10 Uhr willkommen.

Bernd Steinert


Bildbeschreibung:

» Zurück zur übersicht
 « | | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
15.12.2018 Sonderauktion "Austria"
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
12.12.2018 Tausch
70186 Stuttgart-Gablenberg/Muse-O, ... [mehr]
12.12.2018 Tausch­treffen
53721 Siegburg/Res­taurant "KUBANA", ... [mehr]
13.12.2018 Phila-Stamm­tisch-Vortrag
42859 Remscheid/Bür­gerhaus Süd, ... [mehr]
13.12.2018 Sammlertref­f, Tauschtag
59872 Meschede/Gaststätte "Kotthoff's ... [mehr]
14.12.2018 Jugend-Tausch­tag
21698 Harsefeld/Friedrich-Huth-Bücherei, Am ... [mehr]