69. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

Weihnachtliches Promotionset mit kleinen Änderungen!


17.08.2011 | BONN Die Deutsche Post wird das weihnachtliche Promotionset, das schon 2010 im Spätherbst an den Schaltern war, wieder auflegen.


Enthalten sind jeweils fünf selbst­klebende Exem­plare der Son­der­marken "Taube" und "Engel" (MiNr. 2827 und 2828), die schach­brettartig angeordnet sein werden. Der Verkaufs­preis des Sets beträgt 5,50 Euro. Erscheinungstermin ist - wie für das "Win­ter"-Set 2008 - der 1. November, der in einigen Bundesländern gesetzlicher Feiertag ist, so dass es Schwierigkeiten bei der Be­schaf­fung von Ersttagsabstempelungen geben kann.

Im Gegensatz zur Vorjahresausgabe wird es eine textliche Änderung bei der Beschriftung des Folienblattes geben: Die Deutsche Post will in Zukunft nicht mehr explizit angeben, für welche Sendungen sich der Inhalt eines Folienblattes oder Sets eignet (hier: "Briefmarken für Standardbriefe bis 20 g").


» Zurück zur übersicht
 « | | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
15.12.2018 Sonderauktion "Austria"
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
14.12.2018 Jugend-Tausch­tag
21698 Harsefeld/Friedrich-Huth-Bücherei, Am ... [mehr]
14.12.2018 Vereinsabend
82110 Germering/Stadthalle, III. Stock ... [mehr]
15.12.2018 Ansichtskarten-, Brief­marken- und Münzbörse
01069 Dresden/Alte Mensa, Dül­fer­str. 1 ... [mehr]
16.12.2018 20. Vestbörse "GTT NumisPhila"-Großtauschtag
45772 Marl-Sickingmühle/Restaurant ... [mehr]
16.12.2018 Briefmarken-, Münz- und Ansichtskartentausch
33330 Gütersloh/Casino "Grün-Weiß", ... [mehr]