69. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

Wenig Neues bei Dankveranstaltung für Feldpostler


15.01.2018 | Die diesjährige Informations- und Dankveranstaltung der Deutschen Post DHL Group für die Feldpostsoldaten, die im letzten Jahr im Auslandseinsatz waren, sowie die Mitarbeiter in der Feldpostleitstelle in Darmstadt fand am 10. und 11. Januar 2018 - wie schon seit Jahren - im Hotel "Vier Jahreszeiten“ in Bad Breisig statt. Auch bei der diesjährigen Veranstaltung war kein (Ausstellungs- oder Sonder-) Feldpostamt vor Ort eingerichtet worden.


Wer auf die Vorstellung neuer Feldpostmarken gehofft hatte, muss sich vorerst noch gedulden. Da von den Marken Individuell zu 70 Cent (verausgabt ab Januar 2016) und zu 45 Cent (verausgabt im Januar 2017) noch erhebliche Restbestände vorhanden sind, wird eine neue Marke voraussichtlich erst zur Kieler Woche erscheinen; zunächst sollen die vorhandenen Marken verkauft werden. Da anlässlich des Tages der Bundeswehr am 9. Juni 2018 an 16 Standorten bundesweit wieder mit einem erhöhten Bedarf an Feldpostmarken zu rechnen ist, dürfte die Rechnung mit dem Abverkauf der "alten" Marken aufgehen.

Dies umso mehr, als bei der 4. Auflage des Tages der Bundeswehr nun daran gedacht sein soll, neben der Beförderung von Karten und Standardbriefen erstmals auch Einschreib-Briefe zuzulassen. Bei den drei letzten Tagen der Bundeswehr wurde die Entgegennahme von nachzuweisenden Sendungen noch unter Hinweis auf den erhöhten Personal- und Zeitaufwand abgelehnt.

Für die Sammler würde dies allerdings - sollte es tatsächlich zur Bearbeitung von R-Briefen kommen - einen ganz erheblichen zusätzlichen Kostenaufwand bedeuten. Neben zumindest einer Karte und einem Standardbrief würde nun auch ein zusätzliches Einschreiben von jedem der 16 Standorte zum "Pflichtsortiment" gehören. Ob es wegen des erhöhten Zeitbedarfs bei der Aufgabe der R-Belege dann auch bei den Sonderfeldpostämtern am 9. Juni zu den bislang prognostizierten Verzögerungen kommt, bleibt abzuwarten. Andererseits gab es in den vergangenen Jahren bei anderen Großveranstaltungen (Kieler Woche, Hanse Sail, Wochenende an der Jade, Hessentage etc.) auch bereits die Möglichkeit, neben Standardsendungen auch R-Briefe zu versenden.

Bernd Steinert


» Zurück zur übersicht
 « | | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
16.08.2018
bis
17.08.2018
Raritätenauktion PRAGA 2018
[mehr]
16.08.2018
bis
18.08.2018
100. Gert-Müller-Auktion
[mehr]
01.09.2018 Sonderauktion Peter Zgonc
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
15.08.2018 Tausch­tag
12203 Berlin-Lichter­felde/Restaurant ... [mehr]
15.08.2018 Tauschtreffen
53783 Eitorf/"Brü­ckenstübchen", ... [mehr]
16.08.2018 Tauschtag
42859 Remscheid/Bür­gerhaus Süd, ... [mehr]
17.08.2018 Sammlertreff für Briefmarken, Belege, Münzen und Ansichts­karten
53909 Zülpich/Franken Gymnasium, Keltenweg ... [mehr]
18.08.2018 Brief­marken­tausch
51105 Köln-Humboldt/Grem­berg/Evangelische ... [mehr]