69. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

Sieger schließt US-Agentur!


24.01.2018 | (wm) Jahre- oder jahrzehntelang war die Firma Sieger-Agenturen in Lorch für den Handel die Adresse, wenn es um den Erwerb US-amerikanischer Marken ging.


Nunmehr beendete sie zum 31. Dezember 2017 ihre Tätigkeit für die US-Post, nachdem diese der Lorcher Firma am 18. Oktober 2017 lapidar mitgeteilt hatte, dass sie all ihren Agentur­partnern die begünstigten Verträge zum Jah­resende nicht verlängere.

Offensichtlich, dies vermutet auch die Fa. Sie­ger-Agenturen, werden US-amerikanische Marken künftig also nur noch von der US-Post selbst vermarktet, wahrscheinlich über deren Internetseite. Handelsanfragen sind deshalb an den Großhandel zu richten, wozu Sieger-Agenturen die Firma PHILAGENTUR in Oberursel empfiehlt, deren Agen­turvertrag zwar auch nicht verlängert wurde, die aber auch als Großhandel tätig ist.


» Zurück zur übersicht
 « | | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
01.09.2018 Sonderauktion Peter Zgonc
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
21.08.2018 Tausch und Plausch
12105 Berlin/Se­niorenfreizeitstätte ... [mehr]
21.08.2018 Vortrag
Henry Biebaß "Besondere Verwendungen von ... [mehr]
21.08.2018 Vortrag
Schinkel "Bezirkshandstempel - Die ... [mehr]
22.08.2018 Tausch­abend (Schwerpunkt: England/Common­wealth)
33378 Rheda-Wiedenbrück/Hohenfelder ... [mehr]
22.08.2018 Tausch­treffen
53721 Siegburg/Res­taurant "KUBANA", ... [mehr]