69. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

Neuer FIP-Präsident kommt aus Singapur!


03.11.2010 | LISSABON Auf der FIP-Weltausstellung in Lissabon stand zum Abschluss am 10. Oktober die Wahl eines neuen Präsidenten für den Dachverband der nationalen Philatelistenverbände an, der auf den bisherigen Amtsinhaber Jos Wolff aus Luxemburg, der aus Altersgründen nicht mehr antrat, folgen sollte.


"Zwei Kandidaten bewarben sich um seine Nachfolge: Tay Peng Hian aus Singapur, bisheriger Direktor des Vorstandes, und Pedro Vaz Pereira, Präsident des portugiesischen Philatelistenverbandes", meldet der APHV auf seiner Homepage. "Erfolgreich aus der Wahl ging Tay Peng Hian hervor, der 57 Stimmen auf sich vereinen konnte, während auf den Portugiesen nur 29 Stimmen entfielen, zwei Stimmen waren ungültig. Beobachter werteten das Ergebnis als ein Resultat europäischer Uneinigkeit in eigenen Reihen, aber auch als Erfolg für die Asiaten, die in den letzten Jahren nicht nur in der Ausstellungsphilatelie zunehmend mehr an Boden gewonnen haben."


» Zurück zur übersicht
 « | | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
15.12.2018 Sonderauktion "Austria"
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
14.12.2018 Jugend-Tausch­tag
21698 Harsefeld/Friedrich-Huth-Bücherei, Am ... [mehr]
14.12.2018 Vereinsabend
82110 Germering/Stadthalle, III. Stock ... [mehr]
15.12.2018 Ansichtskarten-, Brief­marken- und Münzbörse
01069 Dresden/Alte Mensa, Dül­fer­str. 1 ... [mehr]
16.12.2018 20. Vestbörse "GTT NumisPhila"-Großtauschtag
45772 Marl-Sickingmühle/Restaurant ... [mehr]
16.12.2018 Briefmarken-, Münz- und Ansichtskartentausch
33330 Gütersloh/Casino "Grün-Weiß", ... [mehr]