69. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

Österreich: Neue Markeneditionen


01.02.2018 | WIEN Zum Jahresauftakt wurde die Serie "Fische" innerhalb der Markenedition 1 mit dem Anemonenfisch fortgesetzt. Die häufig auch Clownfische genannten Tiere kommen in tropischen Korallenriffen vor und leben in einer engen Symbiose mit Seeanemonen. Der 68-Cent-Wert kostet 2,40 Euro, im Abo 1,90 Euro.


Ein weiterer Kleinbogen mit vier Werten zu 68 Cent der Markenedition 4 zeigt die ös­terreichischen Sehenswürdigkeiten Schloss Belvedere, Burg Hohenwerfen, Stift Gött­weig und Heidentor. Der Preis beträgt 5,50 Euro, im Abo 4,50 Euro.

Einige der beliebtesten und bekanntesten Katzenrassen illustriert eine selbstklebende Markenedition 20 mit 15 Werten zu 68 und fünf zu 80 Cent (20,90 Euro, im Abo 15,90).


» Zurück zur übersicht
 « | | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
15.09.2018
bis
22.09.2018
Corinphila Veilingen
[mehr]
24.09.2018 462. Nordphila-Auktion
[mehr]
25.09.2018
bis
29.09.2018
367. Heinrich-Köhler-Auktion
[mehr]
29.09.2018 Therese-Weiser-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
21.09.2018 Vereinsabend
82110 Germering/Stadthalle, III. Stock ... [mehr]
22.09.2018 77. Briefmarken­bör­se
09599 Freiberg/Konzert- und Ballhaus ... [mehr]
22.09.2018 Deutsch-Nie­der­ländischer Tauschtag
26844 Jemgum/Dorf­gemein­schafts­haus ... [mehr]
23.09.2018 Börse für Briefmarken, Ansichtskarten und Münzen
33330 Gütersloh/Ca­si­no "Grün-Weiß", ... [mehr]
23.09.2018 Fränkischer Briefmarken-Groß­tauschtag mit Münzen und Ansichtskarten
90552 Röthenbach an der ... [mehr]