69. Jahrgang

Auktionsberichte

Sonderauktion bei Christoph Gärtner: Seltenheiten mit Kleinstauflagen


24.11.2018 | Am 8. Dezember 2018 lädt das Auktionshaus Christoph Gärtner zu seiner dritten Sonderauktion ins Schlosshotel Monrepos nach Ludwigsburg ein. Auch dieses Mal stehen wieder zwei Spitzensammlungen von Peter Zgonc im Fokus. Die beiden Kollektionen "Britische Besetzung: New Guinea, Marshall Islands, Samoa" und "Besetzungen II. Weltkrieg" bieten zahreiche Unikate und seltene Marken, die oftmals in nur sehr kleiner Auflagen herausgegeben wurden. Zu jeder Sammlung ist ein aufwändig gestalteter Sonderkatalog erhältlich.


Doppeldrucke und Kopfsteher

Eine allergrößte Seltenheit des Sam­mel­gebietes Zara und philatelistische Welt­rarität ist eine Freimarke zu 25 Lire schwärzlichgrautürkis der "Serie Im­pe­riale" mit Aufdruck Type IV und Stem­pel (ZA)RA/ARRIVI E PARTENZE, 9.10. 43 (Ersttag!) auf Briefstück. Die Marke ist farbfrisch und gut gezähnt in einwandfreier Erhaltung. Die Gesamt­auf­lage der Marke beträgt nur 32 Stück, davon 31 Stück mit Aufdruck in Type I sowie das hier angebotene Uni­kat mit Aufdruck in Type IV (MiNr. 18 IV). Eines der verbleibenen 31 Stück der MiNr. 18 I mit echtem Teil­stempel (ZARA - AR­RIVI E) PARTENZE, (...)XXI 21 auf Brief­stück ist ebenfalls zu haben. Ähnlich verhält es sich mit der MiNr. 19. Zwar wurden hiervon 47 Exemplare produziert, aber nur eines mit dem Aufdruck IV, das Peter Zgonc besaß. Neben diesem Brief­stück gibt eine postfrische MiNr. 19 I von der Restauflage. Eben­falls selten ist die MiNr. 17 von Zara, von der zwar im­mer­hin 71 Stück gefertigt wurden, die aber in postfrischer Erhaltung ausgesprochen schwierig ist. Ein Blick­fang ist auch ein möglicherweise einmaliges Kehr­druckpaar der 50 K braunkarmin "Schukowskij" der Deut­schen Besetzungs­ausgaben Estland/ Elwa, dessen rechte Marke den normalen Aufdruck "Eesti Post" trägt, während er auf der linken kopfstehend ist (MiNr. A 47 + A 47 K).

Die Peter-Zgonc-Sammlung mit den britischen Beset­zungs­ausgaben für die ehemals deutschen Ge­biete Neu­guinea, Marshall-Inseln und Samoa wimmelt nur so von Unikaten oder kleinst­auflagigen Marken. Ein Beispiel dafür ist die Marshall-Inseln Bri­tische Beset­zung 2 d auf 10 Pf mit doppeltem Aufdruck, davon einer kopfstehend (Mi­Nr. 3 I DK). Die Auf­lage betrug le­diglich zehn Stück, da­von ist das rechts abgebildete das einzige ge­brauchte. Von diesem Sammelgebiet ist noch ein weiteres Unikat im Angebot: die MiNr. 11 II ungebraucht mit Ori­gi­nalgummi. Nicht zu verstecken braucht sich auch Neuguinea. Hier suchen das einzig registrierte Exemplar der MiNr. 15 I F II so­wie die MiNr. 15 II, bei­de ungebraucht mit Originalgummi, neue Liebhaber. Nur einmal gebraucht und ungebraucht gibt es bis jetzt die Samoa MiNr. 12 mit nicht verausgabtem Auf­druck 2 s statt 3 s auf 3 Mark. Bei Chris­toph Gärtner stehen beide Mar­ken zum Verkauf! Hingegen ein Fehler ist der versehentliche Aufdruck "3 d." statt "4 d." auf der 30 Pf (MiNr. 6 PF I). Nur zehn Mal soll das geschehen sein. Eine dieser Marken, mit privatem Stempel entwertet, ist ebenfalls im Angebot.

Auf www.auktionen-gaertner.de findet man eine komplette Übersicht über die beiden exklusiven Sammlungen. Wer nicht nach Ludwigsburg kommen kann, kann sich über www.philase arch.de registrieren und mitbieten.


Bildbeschreibung: Unikat der Besetzungsausgaben für Frankreich: einzig bekanntes Exem­plar der Sondermarke "Belfried von Arras" mit Aufdruck "Festung Lori­ent" als Einzelfrankatur auf postalisch befördertem Brief von Le Pa­lais/­Mor­bihan 24. Januar 1945 nach La Baule.

» www.auktionen-gaertner.de

» Zurück zur übersicht
 1 | 2 | 3 | 4 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
15.12.2018 Sonderauktion "Austria"
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
14.12.2018 Jugend-Tausch­tag
21698 Harsefeld/Friedrich-Huth-Bücherei, Am ... [mehr]
14.12.2018 Vereinsabend
82110 Germering/Stadthalle, III. Stock ... [mehr]
15.12.2018 Ansichtskarten-, Brief­marken- und Münzbörse
01069 Dresden/Alte Mensa, Dül­fer­str. 1 ... [mehr]
16.12.2018 20. Vestbörse "GTT NumisPhila"-Großtauschtag
45772 Marl-Sickingmühle/Restaurant ... [mehr]
16.12.2018 Briefmarken-, Münz- und Ansichtskartentausch
33330 Gütersloh/Casino "Grün-Weiß", ... [mehr]