70. Jahrgang

Auktionsberichte

Begehrtes China-Material


28.12.2018 | BERLIN Schon im Vorfeld der 61. Hadersbeck-Auktion vom 7. bis 9. November 2018 zeichnete sich ein reges Interesse an dem vielfältigen Angebot ab.


Umkämpft waren Dop­pel­frankaturen von China. So stieg eine Doppel­frankatur China MiNr. 5 mit 20 Pf Krone/ Adler ab der Deutschen Postagentur Shang­hai von 1200 auf 2300 Euro. Auch modernes China-Material war gefragt. Ein Schauspieler-Block kletterte trotz Flecken von 1000 auf 4900 Euro, ein Pfingstrosen-Block von 900 auf 1050 Euro. Weitere gute Resultate: Alt­italien/Modena MiNr. 11 gestempelt (1650/ 1500 Euro), Deutsches Reich MiNr. 244 c ge­stempelt (1250/700 Euro), Inselpost MiNr. 7 B postfrisch (1000/800 Euro), DDR MiNr. 243 Uo (2) im 4er-Block aus der linken oberen Bogenecke (1270/800 Euro). Münzen wurde oft zu Spitzenpreisen verkauft. Einige sehr be­merkenswerte Ergebnisse gab es auch bei den Sammlungen und Posten, für die der drit­te Versteigerungstag reserviert war.


Bildbeschreibung: Wurde bei Hadersbeck für 540 (200) Euro zugeschlagen: durch Freistemp­ler freigemachte Zehnfach-Frankatur aus der SBZ vom 30. Juni 1948.

» www.hadersbeck-auktionen.com

» Zurück zur übersicht
 1 | 2 | 3 | 4 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
21.01.2019 464. Nordphila-Auktion
[mehr]
02.02.2019 125. Spezial-Auktion Kraus + Silbernagel
[mehr]
07.02.2019
bis
08.02.2019
43. Gärtner-Auktion Münzen & Banknoten
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
21.01.2019 Vortrag
Wolfgang Bauer "Philipp in aller Welt" (Teil 1)[mehr]
22.01.2019 Tausch- und Info-Tage
53773 Hennef-Warth/Wohnanlage ... [mehr]
23.01.2019 Tausch­­abend (Schwerpunkt: Österreich, Schweiz)
33378 Rheda-Wiedenbrück/Gast­stätte ... [mehr]
23.01.2019 Tausch­treffen
53721 Siegburg/Res­taurant "KUBANA", ... [mehr]
23.01.2019 Vortrag
Günter Fischer "Fälschungen und ... [mehr]