69. Jahrgang

Auktionsberichte

Attraktives Jubiläums-Angebot


23.04.2018 | SINGEN Axel Lenz lädt ein zur großen 100. Jubilä­ums­auktion am 4. und 5. Mai 2018! Das Traditions­haus für Briefmarken und Münzen besteht seit 1958 und führt seit 50 Jahren Versteige­rungen durch, die sich durch ein internationales Angebot mit dem Schwerpunkt auf den deutsch­sprachigen Ge­bie­ten Deutschland, Schweiz, Österreich und Liechtenstein auszeichnet.


Am 4. Mai kommen alle Einzellose mit Brief­marken unter den Hammer, am 5. Mai folgen die Münzen und als Höhepunkt das gro­ße Angebot von Posten, Sammlungen und Nachlässen. Insgesamt sind über 10 000 Positionen zusammengekommen, da­von 2000 Sammlungen und Posten sowie 700 Münzen-Lose.

Hervorzuheben ist die Auflösung einer Mis­sionars-Korrespondenz mit Karten aus Chi­na aus der Zeit 1906-1911 mit seltenen Stem­peln und Versendungsvermerken. Die VR China glänzt mit Spitzenstücken wie ei­nem postfrischen Schauspieler-Block (MiNr. 8).

Zum Schweiz-Angebot gehört eine Zürich 4 mit klarer, roter Rosette und allseits vollran­dig (Attest Kimmel). Viele Briefe mit ganz seltenen Einheiten-Frankaturen wie Öster­reich 9 Kr. von 1850 im waagerechten 5er-Streifen warten auf neue Besitzer.

Highlights im Altdeutschland-Teil sind ein "Sachsen Dreier" in der b-Farbe als Ein­zel­frankatur auf Brief mit Attest, eine Bayern MiNr. 1 Ia auf Brief und Preußen MiNr. 1 im waagerechten 6er-Streifen. Bei Nachkriegs­deutschland fallen bei Bund eine MiNr. 112 im waagerechten 6er-Streifen auf porto­ge­rechtem R-Eil-Brief und ein sogenanntes "Do­hnanyi-Essay" im waagrechten Eck­rand-Paar mit Ersttagsstempel auf Brief - das einzig bekannte Stück - auf.

Der Münzbereich ist mit kompletten Nach­lässen und vielen einzelnen seltenen Stü­cken ausgestattet. Besonders zu beachten ist die Auflösung einiger Sammlungen Deutsch­land, Österreich und Polen ab 1600 bis 1900. Erwähnung verdienen bei Öste­rreich 2 Vereinstaler 1866 Franz Josef, 1-Florin-Gedenkmünze PRIBRAM 9739 und bei Braunschweig-Lüneburg ein "breiter Lö­ser" zu 2 Reichtalern aus 1686 (Dav. 114).


Bildbeschreibung: Sammler von Einheiten auf Belegen kommen bei Lenz auf ihre Kosten: waagerechter 6er-Streifen der Bund MiNr. 112 auf R-Eil-Brief (350 Euro).

» www.briefmarken.com

» Zurück zur übersicht
 « | | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
16.11.2018
bis
17.11.2018
165. Auktion Dr. Reinhard Fischer
[mehr]
17.11.2018 39. Harlos-Auktion
[mehr]
23.11.2018
bis
24.11.2018
101. Gert-Müller-Auktion
[mehr]
23.11.2018
bis
24.11.2018
Loth-Auktion
[mehr]
28.11.2018
bis
01.12.2018
227.-233. Corinphila-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
09.11.2018
bis
30.11.2018
Aus­stel­lung "9.11.2018 - 100 Jahre deutsche Republik"
42651 Solingen/Son­der­stempel (nur ... [mehr]
16.11.2018 Sammlertreff für Briefmarken, Belege, Münzen und Ansichts­karten
53909 Zülpich/Franken Gymnasium, Keltenweg ... [mehr]
17.11.2018 Brief­marken­tausch
51105 Köln-Humboldt/Grem­berg/Evangelische ... [mehr]
17.11.2018 Treffen für Freunde und Sammler der Luft­post/Luft­fahrt-Phil­ate­lie
50668 Köln/Café-Raum in der Resi­denz am ... [mehr]
18.11.2018 Briefmarken-, Münz- und Ansichtskartentausch
33330 Gütersloh/Casino "Grün-Weiß", ... [mehr]