69. Jahrgang

Auktionsberichte

Gesuchte DR-Marken­heftchen und Zusammendrucke


23.12.2017 | Dessau Die 48. Hettinger-Auktion am 18. Januar 2017 bringt ca. 4850 Lose, dar­unter ein interessanter Bestand an Münzen mit einem hohen Anteil Gold­mün­zen, ne­ben Deutschland auch europäische Klassik.


Beachtung verdienen die zahlreichen Briefe bei Altdeutschland. Das Deutsche Reich zeichnet sich durch einen sehr großen Anteil Brustschilde mit Briefen aus, dabei viele bessere Stücke. Hervorzuheben sind außerdem ein umfangreicher Teil Rhein-Main-Flugpost mit Spezialitäten, eine starke Abteilung Zusammendrucke, ein sehr um­fangreicher Teil frühe Markenheftchen mit z. B. den MiNr. 25.10 und 28.3, ein guter Anteil Propagandakarten, sehr viel Zeppe­lin­post mit vielen besseren Stücken sowie überhaupt viele Besonderheiten zum The­ma Luftpost/Flugpost.

Lokalausgaben und SBZ warten mit vielen besseren Stücken auf, z. B. SBZ MiNrn. 97AX bav und 53 b im 4er-Block. Die DDR zeigt seltene Werte wie die MiNrn. 357 XI (Foto) und 347 YI als Wasser­zeichen­raritä­ten. Au­ßer­dem finden sich bessere Mar­kenheft­chen SMHD.

Über Deutschland hinausgeblickt, stößt man auf interessante Stücke der europäischen Klas­sik und ein schönes Angebot Tri­nidad/Tobago.
Ein umfangreicher Sammlungsteil (ca. 1000 Objekte) mit Schwerpunkt Deutschland bildet den Abschluss.


» www.hettinger-auktionen.de

» Zurück zur übersicht
 1 | 2 | 3 | 4 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
Keinen Eintrag gefunden.



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
18.12.2018 Vortrag
Dr. A. Eska "Hindenburg auf Briefmarken"[mehr]
19.12.2018 Tauschtreffen
53783 Eitorf/"Brü­ckenstübchen", ... [mehr]
21.12.2018 Sammlertreff für Briefmarken, Belege, Münzen und Ansichts­karten
53909 Zülpich/Franken Gymnasium, Keltenweg ... [mehr]
22.12.2018 Groß­tauschtag mit Brief­markenschau
20537 Ham­burg-Hamm/Ge­meindezentrum ... [mehr]
23.12.2018 Tausch­­tag
52066 Aachen-Burtscheid/Men­sa der ... [mehr]