69. Jahrgang

Auktionsberichte

Besonderheiten des Deutschen Reiches


21.01.2012 | BERLIN In wenigen Tagen beginnt die 47. Hadersbeck-Auktion, die vom 25. bis 27. Januar läuft.


Im Übersee-Teil fallen zwei postfrische Block­­ausgaben der VR China ins Auge: MiNr. 7 für 700 und MiNr. 12 für 1200 Euro. Unter Europa lockt eine Frank­reich MiNr. 17 b im gestempelten Paar für 1100 Euro.

Unter Altdeutschland finden sich u.a. eine Baden MiNr. 1 a im gestempelten Dreier­streifen (650 Euro), ein Preußen-Oktogon mit Zusatzfrankatur (750 Euro) und eine Württemberg MiNr. 42 b gestempelt (800 Euro).

Das Deutsche Reich enthält etliche Beson­derheiten wie z.B. die MiNr. 80 Ab ungebraucht (1800 Euro), die MiNr. 86 Id ge­stempelt (1200 Euro), die MiNr. 89 Iy POR postfrisch (1000 Euro), die MiNr. 244 c ge­stempelt (800 Euro), vier Exemplare der MiNr. 307 auf Bedarfskarte (2200 Euro), die MiNr. 309 AWF als postfrisches UR-Stück (1200 Euro), die MiNr. 425 X postfrisch (1500 Euro) und die MiNr. 538 Y (1200 Euro).

Rund 1300 Einzellose entfallen auf Nach­kriegsdeutschland, mit dabei Demmin MiNr. 6 auf Brief (1500 Euro). Unter den Sächsi­schen Schwärzungen stößt man auf die bisher nicht gelistete Schwarzenberg AP 314 II mit Bedarfsstempelung (500 Euro). Die Pro­vinz Sachsen wartet mit den MiNr. 66/70 Y ungebraucht und der MiNr. 71 Pd postfrisch auf (4000 bzw. 1000 Euro). Bei den Bezirkshandstempelaufdrucken sind die 80 Pf Torno/Bezirk 14 (MiNr. 180) auf Brief und die 30 Pf Tangermünde/Bezirk 29 (MiNr. 176) im senkrechten, gestempelten Dreier­streifen für 700 bzw. 550 Euro zu haben. Bei der DDR warten einige gesuchte Varianten auf neue Besitzer: MiNr. 330 zYI gestempelt (1000 Euro), MiNr. 332 vaYI gestempelt (2500 Euro), MiNr. 364 XII Uu postfrisch (500 Euro) und Block MiNr. 14 I postfrisch (500 Euro).

Der letzte Auktionstag beginnt mit einem reichhaltigen Münz-Programm, das u.a. 19 100-Euro-Goldmünzen von Deutschland aufweist. Hinzu kommt eine enorme Fülle an Sammlungen, Posten, Ansichtskarten, Auf­lösungsbeständen und vielem mehr.


Bildbeschreibung: Startet bei Hadersbeck mit 2200 Euro: Bedarfskarte mit u.a. vier Exem­plaren der MiNr. 307 des Deutschen Reiches!

» www.hadersbeck-auktionen.com

» Zurück zur übersicht
 « | | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
16.08.2018
bis
18.08.2018
100. Gert-Müller-Auktion
[mehr]
01.09.2018 Sonderauktion Peter Zgonc
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
18.08.2018 Brief­marken­tausch
51105 Köln-Humboldt/Grem­berg/Evangelische ... [mehr]
18.08.2018 Sammlerbörse
10553 Berlin Ludwig-Loewe-Höfe, Wiebestr. ... [mehr]
18.08.2018 Treffen für Freunde und Sammler der Luft­post/Luft­fahrt-Phil­ate­lie
50668 Köln/Café-Raum in der Resi­denz am ... [mehr]
19.08.2018 Briefmarken-, Münz- und Ansichtskartentausch
33330 Gütersloh/Casino "Grün-Weiß", ... [mehr]
19.08.2018 Tausch­tag
44369 Dortmund/Städ­ti­sche ... [mehr]