69. Jahrgang

Auktionsberichte

Falsche Schwertlilie kommt aus Bulgarien!


01.01.2010 | In unserer Dezember-Ausgabe konnten wir exklusiv über eine Fälschung der Dauermarke zu 145 Cent "Schwertlilie" (Bund MiNr. 2507) zum Schaden der Sammler melden


Inzwischen ist die Untersuchung abgeschlossen, und die Kriminaltechnische Untersuchungsstelle der Post ist sich sicher, dass die Fälschung aus Bulgarien stammt


» Zurück zur übersicht
 « | | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
15.09.2018
bis
22.09.2018
Corinphila Veilingen
[mehr]
24.09.2018 462. Nordphila-Auktion
[mehr]
25.09.2018
bis
29.09.2018
367. Heinrich-Köhler-Auktion
[mehr]
29.09.2018 Therese-Weiser-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
20.09.2018 Vortrag
Prof. Dr. Rüdiger Martienß "Die ... [mehr]
20.09.2018 Vortrag
N. N. "Was bedeutet die neue ... [mehr]
21.09.2018 Vereinsabend
82110 Germering/Stadthalle, III. Stock ... [mehr]
22.09.2018 77. Briefmarken­bör­se
09599 Freiberg/Konzert- und Ballhaus ... [mehr]
22.09.2018 Deutsch-Nie­der­ländischer Tauschtag
26844 Jemgum/Dorf­gemein­schafts­haus ... [mehr]