70. Jahrgang

Auktionsberichte

Erfolgreiche Mauritius-Auktion


20.01.2018 | GENF Dass das Schwei­zer Auktionshaus Da­vid Feldman der füh­rende Anbieter von Mauritius-Marken ist, weiß man spätestens seit der legendären Mauritius-Auktion am 3. November 1993 in Zürich, auf der auf einen Schlag gleich fünf der berühmten Post-Office-Marken - darun­ter der sog. Bordeaux-Brief - unter den Hammer kamen.


Damals löste Feldman die phantastische und hochprämierte Mauriti­us-Sammlung des Japaners Hiroyuki Kanai auf. Auch im vorletzten Jahr konnte die Fir­ma Post-Office-Marken an den Mann bringen.

Am 7. Dezember 2017 konnte man wiede­rum ein feines Angebot der kleinen Insel im Indischen Ozean präsentieren. Und auch wenn keine Post-Office-Marken darunter wa­ren, waren die Stücke aus der "Adamas­tor"-Sammlung sehr begehrt und wurden meist zum Mehrfachen der Schätzung zugeschlagen. Insgesamt 90 Prozent der Stü­cke fanden auf Anhieb einen neuen Lieb­haber, und das Gesamtergebnis betrug an­nähernd 1 Million Pfund. Der abgebildete, wohl schönste Brief mit der "Sherwin“-Aus­gabe MiNr. 6 erzielte 220 000 (150 000) Pfund. Erste Drucke (MiNr. 3 I bzw. 4 I) der Post-Paid-Ausgabe erlösten 84 000 (30 000) bzw. 78 000 (25 000) Pfund. Ein früher Druck der 2 Pence, ebenfalls ungebraucht, fand für 38 400 (12 000) Pfund ein neues Zuhause.


» www.davidfeldman.com

» Zurück zur übersicht
 « | | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
18.02.2019
bis
22.02.2019
43. Gärtner-Auktion Philatelie & Ansichtskarten
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
22.02.2019 Vereins­tref­fen
51702 Bergneustadtl/Gemeindezentrum der ... [mehr]
24.02.2019 34. Ostfalen-Großtauschtag mit Börse
38350 Helmstedt/Schützenhaus ... [mehr]
24.02.2019 40. Münz-, Briefmarken- und Sammlerbörse
16909 Wittstock-Dosse/Stadthalle Wittstock, ... [mehr]
24.02.2019 Großtauschtag
21035 Hamburg/Bürgerhaus Neuallermöhe, ... [mehr]
24.02.2019 Tausch­­tag
52066 Aachen-Burtscheid/Men­sa der ... [mehr]