68. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

Åland: 2. Platz bei Europa-Wahl


15.11.2017 | MARIEHAMN Die åländischen Briefmarken­motive finden wieder großen Anklang. Die Europa-Briefmarke des Jahres mit dem Schloss Kastelholm hat einen ehrenvollen Silberpreis bei dem Jury-Wettbewerb der schöns­ten Briefmarke Europas 2017 gewonnen. Das Ergebnis wurde am 16. September bei der Preisverleihung in Brüssel bekannt gegeben.


PostEurop veranstaltet jährlich einen Wett­bewerb zur schönsten Briefmarke Europas, der aus einer Fachjury und einer öffentlichen Onlineabstimmung besteht. An dem diesjährigen Wettbewerb nahmen die Brief­marken teil, die während des Jahres zur Eu­ropa-Serie "Schlösser" erschienen sind.

Die unabhängige Fachjury mit erfahrenen Experten der grafischen Gestaltung und aus der Philatelie aus verschiedenen Ländern in Europa kürte die Europa-Briefmarke aus Finnland als Gewinner. Die åländische Brief­marke wurde mit dem zweiten Platz ausgezeichnet, der mit dem italienischen Beitrag geteilt wurde. Liechtenstein erzielte den drit­­ten Platz.

Die Briefmarke mit dem Schloss Kastelholm im Winterkleid wurde am 9. Mai 2017 von der Åland Post verausgabt. Der åländische Fotograf Niclas Nordlund hat das Bild aufgenommen. Schloss Kastelholm ist die einzige mittelalterliche Burg Ålands und stammt aus dem Ende des 14. Jahrhunderts. Die ge­pflegte Schlossruine liegt in der Gemeinde Sund auf den Ålandinseln.


» Zurück zur übersicht
 1 | 2 | 3 | 4 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
12.12.2017 241. Hans-Mohrmann-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
12.12.2017 Tausch
71065 Sindelfingen/Haus der Donauschwaben, ... [mehr]
12.12.2017 Vereins­abend
98617 Meiningen/Grie­chisches Restaurant ... [mehr]
13.12.2017 Tausch
70186 Stuttgart-Gablenberg/Muse-O, ... [mehr]
13.12.2017 Tausch­treffen
53721 Siegburg/Res­taurant "KUBANA", ... [mehr]
14.12.2017 Phila-Stamm­tisch - Vortrag
42859 Remscheid/Bür­gerhaus Süd, ... [mehr]