68. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

Briefmarkenverein Remseck lädt ein zur SÜDWEST 2017


18.04.2017 | Vom 21. bis 23. April 2017 begrüßt Sie Rems­eck am Neckar zur Rang 2-Ausstellung des Lan­desverbandes Südwest. Dem "kleinen" Verein ist es eine besondere Freude, dass er zum zweiten Mal zu einer Lan­desverbandsausstellung einladen kann.


Diese Wettbewerbsausstellung im Rang 2 mit internationaler Beteiligung, Jugendklasse und Literatur ist sicherlich ein Höhepunkt für alle Sammler und Briefmar­ken-interessierte, nicht nur im Südwesten. Dankbar ist der Verein allen Ausstellern, die mit ihren Exponaten zeigen, welch anspruchsvolle Freizeitbeschäft­igung das Sammeln von Brief­marken und Postbelegen sein kann.

Zusätzlich zu der Ausstellung und einer Festschrift werden zahlreiche weitere Aktivitäten geboten: ein Fachvortrag vom Mo­bilen Beratungsdienst mit Beratung am Samstag und Sonntag, ein Fachvortrag vom Landesring Süd-West e.V. (Jugend), die Frühjahrs-Regionaltagung Nord-Württemberg und ein Luft­ballon-Flug­wettbewerb. Die Deutsche Post kommt mit zwei Sonderstempeln. Der eine zeigt die Neckarbrücke Hochberg. Das Motiv ist auch Teil des Logos der SÜDWEST 2017. Auf dem zweiten Sonderstempel ist "Kunstradfahren" illustriert. Ein ganz besonderes Highlight sind die Kunstrad-Vorführungen. In Zusammenarbeit mit dem "Rad- und Kraftfahrverein 1909 e. V. Poppenweiler", kurz RKV Poppenweiler, finden die Vorführungen der Damen während der Weinprobe am Freitag statt (ab 18.30 Uhr). Die Sportlerinnen haben unzählige Titel bei Meisterschaften im Land, in Deutschland und auf europäischer Ebene errungen. Am Sonntag folgt eine Autogrammstunde zwischen 11.30 und 12 Uhr. Passend zu den beiden Stempeln bringt der Verein "Marken individuell" und Belege heraus. Die Weinprobe führt der namhafte Winzer Frank J. Haller aus Stuttgart durch. Beim Festabend (Samstag, 18.30 Uhr) wird es eine weitere ungewöhnliche Darbietung geben: Eine Modenschau, durchgeführt von "KA-RIO-KA & Chamäleon HighHeels". Die Weinprobe und der Festabend finden in der Ausstellungshalle statt.

Am Samstag, dem 22. April 2017, findet um 10.15 Uhr in der Aula der Grundschule (neben der Bürgerhalle Hochberg, in der die SÜDWEST stattfindet) ein Vortrag mit dem Titel "Mach doch mal … Jugendarbeit!" statt. In diesem Vortrag werden die erfahrenen Jugend-Preisrichter und DPhJ-Fachstellenleiter Anette Hecker-Köhler und Axel Brockmann die Möglichkeiten der Jugendarbeit im Südwesten vorstellen und hierbei auch Tipps geben, wie man das Projekt „Jugendgruppe“ am besten angeht und welche Unterstützungsmöglichkeiten es hierfür gibt. An den Vortrag schließt sich eine offene Diskussionsrunde an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach vorbeikommen und informieren!

Während der gesamten Veranstaltung können Kinder und Jugendliche in der Jugendecke malen, basteln, spielen und tolle Preise gewinnen!

Die "SÜDWEST Remseck 2017" wird in der Bürgerhalle Hochberg (Waldallee 21, 71686 Remseck) durchgeführt und ist am Freitag (21. April) von 11 bis 16 Uhr, am Samstag (22. April) von 10 bis 16 Uhr und am Sonntag (23. April) von 9 bis 16 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen: Dieter Schaile, Schlehenweg 19, 71686 Remseck, Telefon 07146/51 81, D.u.I.Schaile@t-online.de. Aktuelle Informationen zur SÜDWEST Remseck 2017 auf Facebook (öffentlich): www.facebook. com/BVRemseck.


Bildbeschreibung:

» Zurück zur übersicht
 1 | 2 | 3 | 4 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
12.12.2017 241. Hans-Mohrmann-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
12.12.2017 Tausch
71065 Sindelfingen/Haus der Donauschwaben, ... [mehr]
12.12.2017 Vereins­abend
98617 Meiningen/Grie­chisches Restaurant ... [mehr]
13.12.2017 Tausch
70186 Stuttgart-Gablenberg/Muse-O, ... [mehr]
13.12.2017 Tausch­treffen
53721 Siegburg/Res­taurant "KUBANA", ... [mehr]
14.12.2017 Phila-Stamm­tisch - Vortrag
42859 Remscheid/Bür­gerhaus Süd, ... [mehr]