68. Jahrgang

Auktionsberichte

Schwerpunkt auf deutsch- sprachigen Gebieten


25.10.2010 | SINGEN Die 85. Lenz-Auktion am 5. und 6. November bringt ein enorm reichhaltiges und spezialisiertes Angebot mit über 10 000 Losen, davon ca. 2400 Posten, Samm­lun­gen und Nachlässe sowie über 250 Mün­zen-Lose mit Silber und Gold. Durch die geographische Lage mit direkter Nachbar­schaft zur Schweiz (5 km) und Österreich (ca. 80 km) sind die Hauptgebiete natürlich alle deutschsprachige Länder wie Deutsch­land selbst, Schweiz, Österreich und Liech­ten­stein.


Bei den Einzellosen stehen 285 Übersee-Positionen über 3000 von Europa gegenüber. Ein Schwerpunkt ist Liechtenstein mit 200 Losen von Vorläufern bis in die Mo­derne, dabei Freimarkenserie MiNr. 45-52A im postfrischen Viererblock (Attest Marxer, 1800 Euro). Daneben gibt es seltene ungezähnte Ausgaben wie MiNr. 152-55 U (1000 Euro), MiNr. 186-90 U (1000 Euro), MiNr. 211-13 U (1200 Euro) und MiNr. 257-66 U mit einheitlichem rechtem Sei­tenrand (4600 Euro). Von Monaco ist die nicht verausgabte 2 Fr. Albert Dürer (MiNr. III) in postfrischer Erhaltung für 1800 Euro zu haben. Ein weiterer Schwerpunkt ist Öster­reich mit über 650 Losen ab Vorphila, mit Ortsstempeln, Markenzeit ab Kreuzer-Ausgaben, dabei viele Briefe und Belege bis in die 1950er Jahre mit besonderen Fran­katuren und Verwendungen. Ganzsachen und Gebiete wie Lombardei-Venetien und Levante ergänzen das Angebot. Enorm reichhaltig zeigt sich die Schweiz mit 1370 Losen ab Vor­phila, mit Ortsstempeln und Markenzeit, hier viele Briefe mit guten Aus­gaben und Blocks. Dazu gehören eine 3 Fr. Mythen (MiNr. 121) im postfrischen Vie­rerblock (1000 Euro) und die Pax-Ausgabe MiNr. 447-59 in gestempelten Viererblocks (1200 Euro). Außerdem finden sich viele Abarten, Zusammendrucke, Dienst, Porto, Flugpost und Ämter.

Deutschland wartet mit ca. 4350 Einzel­lo­sen ab Vorphilatelie auf. Der Altdeutsch­land-Teil zeigt Baden mit mehreren Exem­plaren der MiNr. 1, MiNr. 17 b gestempelt (geprüft, 900 Euro), MiNr. 22 a, 30 Kr. mit seltenem Zackenkranzstempel "24" tadellos (Attest Brettl, 1000 Euro), und Landpost-Portomarken 3 Kr. im tadellosen postfrischen 15er-Block aus der linken oberen Bogenecke (Atteste Brettl und Sem, 2000 Euro). Bayern beginnt mit gleich sechs Stück der MiNr. 1 gestempelt (380 bis 1000 Euro). Deutsches Reich (über 1000 Lose) bietet eine sehr große Auswahl an Brust­schilden, Krone/Adler und Reichspost, u.a. mit MiNr. 66 Z (Attest Oechsner, 3500 Euro). Im Kolonial-Teil ragt ein sogenannter "Anecho"-Brief mit Togo/Britische Beset­zung MiNr. 2 H heraus (2000 Euro). Das Saarland enthält das Hochwasser-Blockpaar portogerecht auf Brief (Atteste Hoffmann und Ney, 2700 Euro). Ein großes Angebot (160 Lose) von Zeppelinpost mit Zuleitun­gen und eine Abteilung "Bodensee Schiffs­post" schließen sich an. Deutschland nach 1945 umfasst alle Zonen und DDR, Berlin und Bund mit allein 1700 Losen. Dabei sind viele gute Ausgaben wie Französische Zone Rot-Kreuz-Blocks gestempelt, SBZ-Blocks, Berlin und Bund frühe Ausgaben in allen Erhaltungen, Bund Abarten und ungezähnte Werte bis in die modernen Ausgaben so­wie eine gute Auswahl an Zusam­men­dru­cken.

Der Samstag Nachmittag ist für die 2400 Posten Sammlungen und Münzen rerserviert, wo die Spannbreite von Posten, Lots und Nachlässen aus aller Welt bis hin zu sehr gut ausgebauten Sammlungen reicht. Erwähnt seien eine Kollektion Österreich 1850-1937 in beiden Erhaltungen mit WI­PA-Block und Dollfuß (6000 Euro), ein Objekt „MERKUR“ 1851-1969, eine sehr umfangreich ausgebaute Spezialsammlung mit Marken aus Frankreich, Griechenland, Niederlande und Österreich mit vielen Besonderheiten (3500 Euro) sowie Samm­lungen Deutsches Reich 1872-1932 und 1933-1945 jeweils nahezu komplett in meist beiden Erhaltungen (je 6000 Euro).

Den Abschluss bildet ein Münzen-Angebot von über 200 Losen von der Einzelmünze bis zu vollständigen Sammlungen und Nach­lässen mit Silber und Gold.


» www.briefmarken.com

» Zurück zur übersicht
 « | | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
24.11.2017
bis
25.11.2017
175. Loth-Auktion
[mehr]
30.11.2017 169. Austrophil-Auktion
[mehr]
01.12.2017
bis
02.12.2017
61. Aix-Phila-Auktion
[mehr]
01.12.2017
bis
02.12.2017
Auktion Auctions Galleries Hamburg
[mehr]
02.12.2017 70. Auktion Jennes & Klüttermann
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
25.11.2017 Großtauschtag für Briefmarken, Münzen und Postkarten, Werbeschau
78628 Rottweil/Stadthalle, Stadionstr. 40/9-16 Uhr[mehr]
25.11.2017 Vortrag
Willi Melz "Postzeitungsvertrieb DDR“[mehr]
26.11.2017 Briefmarken-, Münz- & AK-Börse
10243 Berlin/Berliner Ostbahn­hof, Koppenstr. 3[mehr]
26.11.2017 Groß­tausch­tag
21391 ... [mehr]
26.11.2017 Groß­tausch­tag
35396 Gießen-Wieseck/Bürgerhaus Wieseck, ... [mehr]