68. Jahrgang

Auktionsberichte

Quer durch die deutsche und internationale Philatelie


29.04.2011 | AACHEN Mit e­i­nem starken Münz­teil eröffnet die 48. AIX-PHILA-Auktion am 20. und 21. Mai. Die Brief­marken bieten einen soliden Quer­schnitt durch die deutsche und internationale Philatelie. Das Deutsche Reich wartet u.a. mit einem gestempelten und als einwandfrei attestierten Nothilfe­block (2500 Euro), einem ebenso beurteilten Markenheftchen MiNr. 22.2 B (3500 Eu­ro) und der üblichen Standardware in meist überdurchschnittlicher Erhaltung auf.


Bei der Zeppelinpost fällt vor allem das reichliche Angebot von Zuleitungspost aus den Niederlanden ins Auge. Sehr selten trifft man einmal auf einer Auktion die Ausgaben der Deutschen Versicherungsbank für die U-Boote der Handelsreederei in so perfekter postfrischer Erhaltung an wie jetzt bei AIX-PHILA (600 bzw. 1200 Euro). Nachkriegs­deutschland ist mit praktisch allen guten Sätzen und Blocks bei sehr zurückhaltenden Schätzpreisen ebenso stark vertreten wie diverse europäische Länder.

Den Höhepunkt der Auktion bilden traditionsgemäß mehr als 1800 Sammlungen, Posten und Nachlässe, die zumeist aus privaten Einlieferungen stammen. Dazu kommen dieses Mal auch einige hochwertige Einlieferungen aus Händlernachlässen, die allesamt sehr moderat angesetzt sind. Eine mit Heftchen und Heftchenbogen praktisch komplette Sammlung "Zusammendrucke Bundesrepublik Deutschland" wird mit 3000 Euro ins Rennen geschickt, eine fast komplette Kollektion VR-China mit ebenfalls genau diesem Schätzpreis, und die 500-Eu­ro-Startvorgabe für eine umfangreiche For­schungssammlung japanische Kriegsge­fangenenpost Erster Weltkrieg wird sicherlich nur Makulatur bleiben. Wie immer gibt es auch jede Menge Positionen, die mit 10 Euro beginnen und so sicher wieder für einen breiten Zulauf der Sammlerschaft aus dem In- und Ausland sorgen.


» www.aixphila.de

» Zurück zur übersicht
 « | | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
24.11.2017
bis
25.11.2017
175. Loth-Auktion
[mehr]
30.11.2017 169. Austrophil-Auktion
[mehr]
01.12.2017
bis
02.12.2017
61. Aix-Phila-Auktion
[mehr]
01.12.2017
bis
02.12.2017
Auktion Auctions Galleries Hamburg
[mehr]
02.12.2017 70. Auktion Jennes & Klüttermann
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
25.11.2017 Großtauschtag für Briefmarken, Münzen und Postkarten, Werbeschau
78628 Rottweil/Stadthalle, Stadionstr. 40/9-16 Uhr[mehr]
26.11.2017 Briefmarken-, Münz- & AK-Börse
10243 Berlin/Berliner Ostbahn­hof, Koppenstr. 3[mehr]
26.11.2017 Groß­tausch­tag
21391 ... [mehr]
26.11.2017 Groß­tausch­tag
35396 Gießen-Wieseck/Bürgerhaus Wieseck, ... [mehr]
26.11.2017 Großtauschtag und Briefmarkenschau "Die Orchidee - eine Blume fasziniert unsere Welt“
25746 Heide/Bürger­haus, Neue Anlage/10-15 Uhr[mehr]