69. Jahrgang

Auktionsberichte

Irland im Fokus


26.05.2016 | WIESBADEN Das Jahr 1916 gilt als Wen­depunkt in der Geschichte Irlands. Mit dem Eintritt der Engländer in den Ersten Welt­krieg witterten einige Iren ihre Chance, sich von der britischen Besatzung zu befreien. Doch in Irland gab es zwei Lager: die ge­waltbereiten Republikaner auf der einen Sei­te, die passiveren Nationalisten, die erst kürz­lich auf politischem Weg die Home Rule er­reicht hatten, auf der anderen.


Ein Teil der Republikaner und viele kleinere Gruppen nah­men am Ostermontag, dem 24. April 1916, gewaltsam verschiedene Gebäude in Dublin ein und proklamierten die unabhängige irische Republik. Das Zentrum der Aufständischen wurde das General Post Office. Das geschichtsträchtige Gebäude ist heute noch Hauptsitz der irischen Post­ver­waltung und damit die weltweit älteste noch in ursprünglicher Verwendung existierende Posthauptverwaltung. Der Aufstand dauerte fünf Tage an und forderte mehrere hundert Opfer auf Seiten der Republikaner, der Briten sowie der irischen Bevölkerung. Am 29. April 1916 kapitulierten die Auf­ständischen. Die Rebellen wurden von ihren Landsleuten zum Teil wegen ihrer aussichtslosen Vorgehensweise ausgelacht. Die Draht­zieher der Rebellion, u.a. Thomas Clarke, Patrick Pearse und Thomas MacDonagh, wur­den festgenommen und erschossen. Erst mit Bekanntwerden dieser Exekutionen schwenkte die Sympathie der irischen Be­völkerung auf die Seite der Republikaner über. Damit gilt der Osteraufstand als größter Meilenstein der Endphase der irischen Bemühungen nach Unabhängigkeit, die 1922 endlich größtenteils erreicht wurde.

Das Auktionshaus Heinrich Köhler trägt dem Jubiläum Rechnung und präsentiert auf der 363. Versteigerung vom 20. bis 24. Sep­tember 2016 ein exklusives Angebot der ersten irischen Briefmarken nach der Un­ab­hängigkeit. Mit dabei sind postfrische Mar­ken in verschiedenen Einheiten in bester Qualität. Insbesondere die britischen Mar­ken mit dem Abbild von König George V mit Überdruck des jungen Freistaates sind in allen Varianten zu haben.


» www.heinrich-koehler.de

» Zurück zur übersicht
 « | | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
28.04.2018 44. Weissenböck-Auktion
[mehr]
28.04.2018 Therese-Weiser-Auktion
[mehr]
02.05.2018
bis
04.05.2018
e@auktion Ulrich Felzmann
[mehr]
03.05.2018 Dorotheum-Briefmarken-Auktion
[mehr]
04.05.2018
bis
05.05.2018
100. Lenz-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
23.04.2018 Tausch
60435 Frankfurt am Main/Bürgerhaus ... [mehr]
23.04.2018 Tauschtag
50321 Brühl/Max-Ernst-Gymnasium, Rodderweg ... [mehr]
25.04.2018 Tausch­abend (Schwerpunkt: Spanien, Griechen­land)
33378 Rheda-Wiedenbrück/Hohenfelder ... [mehr]
25.04.2018 Tausch­treffen
53721 Siegburg/Res­taurant "KUBANA", ... [mehr]
26.04.2018 Briefmarken-Tausch­­tag
42275 Wuppertal/Har­mannus-Obendiek-Haus ... [mehr]