69. Jahrgang

Auktionsberichte

Seltenheiten der SBZ


25.10.2010 | DRESDEN Zu den Blickfängen der 162. Dresd­ner Briefmarken-Auktion am 29. und 30. November gehören postfrische Brust­schild-Marken des Deutschen Reiches. Mit 4000 Euro ist eine zentrisch klar geprägte und gut gezähnte MiNr. 5 taxiert. Mit 6000 Euro geht eine vergleichbar gut erhaltene MiNr. 10 ins Rennen. Das Spitzenstück ist eine vorzüglich erhaltene MiNr. 21 a - 2 1/2 Groschen Rötlichbraun -, die mit 11 000 Euro angesetzt ist.


Auch von den späteren Ausgaben sind einige Schmankerl im An­gebot. Dazu gehört ein postfrisches Eck­randstück der MiNr. 97 AIM für 1000 Euro. 1800 Euro werden für ein gestempeltes Hitlerprovisorium (MiNr. 331 a) verlangt. Ein Unikat für die große Ausstellungssamm­lung ist ein Probedruck der 1 Mark Burg Rheinstein auf Vierpass-Wasserzeichen­pa­pier in Form einer linken oberen Bogenecke. Für das einzig bekannte Exemplar der MiNr. 364 P sind mindestens 7000 Euro anzulegen. Hervorzuheben ist außerdem die Ab­teilung mit den Marken­heft­chen. Zu den selten offerierten Heftchen zählen postfrische MiNr. MH 11.1A3 (1300 Euro), MH 17 (2200 Euro) und MH 21.1.1 (1800 Euro). Gut be­stückt sind die Besetzungs­aus­gaben Zweiter Weltkrieg, dabei der Masaryk-Block des Sudeten­landes auf nicht befördertem Umschlag mit Zusatzfrankatur (2000 Euro) und der Heydrich-Block von Böhmen und Mähren in postfrischer Erhaltung (4000 Euro).

Ein weiterer Schwerpunkt ist die SBZ mit herausragenden Stü­cken wie einer eingeschriebenen Postkarte mit einem Oberrand-Sechserblock der Mi­Nr. 43 Ac. Die größte bekannte gestempelte Einheit dieser Mar­ke soll mindestens 8000 Euro bringen. Weitere High­lights sind ein ge­stempelter Vierer­block der MiNr. 53 b (5000 Euro), eine MiNr. 53 c auf Briefstück (2000 Eu­ro), eine MiNr. 54 b gestempelt (3500 Eu­ro), eine MiNr. 67 Y gestempelt (4250 Euro), eine MiNr. 70 Y ge­stempelt (5000 Euro) sowie seltene Va­rianten der Blocks MiNr. 2 bis 4.
Internet:


» www.dresdner-briefmarkenauktion.de

» Zurück zur übersicht
 « | | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
28.04.2018 44. Weissenböck-Auktion
[mehr]
28.04.2018 Therese-Weiser-Auktion
[mehr]
02.05.2018
bis
04.05.2018
e@auktion Ulrich Felzmann
[mehr]
03.05.2018 Dorotheum-Briefmarken-Auktion
[mehr]
04.05.2018
bis
05.05.2018
100. Lenz-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
25.04.2018 Tausch­abend (Schwerpunkt: Spanien, Griechen­land)
33378 Rheda-Wiedenbrück/Hohenfelder ... [mehr]
25.04.2018 Tausch­treffen
53721 Siegburg/Res­taurant "KUBANA", ... [mehr]
26.04.2018 Briefmarken-Tausch­­tag
42275 Wuppertal/Har­mannus-Obendiek-Haus ... [mehr]
26.04.2018 Postgeschicht­lich-philatelistischer AK
42859 Remscheid/Bür­gerhaus Süd, ... [mehr]
28.04.2018 Briefmarken-, Banknoten-, Münzen- und Mineralienbör­se
73033 Göppingen/Stadthalle Göppingen, ... [mehr]