69. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

16. Briefmarken- und Münzenbörse


11.05.2017 | Der Briefmarken- und Münzen-Sammler-Ver­ein Löhne und Umgebung e.V. veranstaltet am 28. Mai 2017 seine 16. Briefmarken- und Münzen­börse. Die Werretalhalle (Alte Bünder Straße 14, 32584 Löhne) wird wieder von 9 Uhr bis 14 Uhr zum beliebten Treffpunkt der Philatelisten und Numismatiker aus der Re­gi­on.


2017 jährt sich zum 500. Mal der Thesen­an­schlag Martin Luthers an die Tür der Schloss­kirche in Wittenberg. Was von Wittenberg im 16. Jahrhundert ausging, veränderte Deutsch­land, Europa und die Welt. Um das Leben und Schaffen des Reformators ranken viele Legenden, eine davon ist der '"Tin­tenfasswurf".

Da Luther seine ketzerischen Aussagen gegenüber der Kirche nicht wiederrufen wollte, wurde die Reichsacht über ihn verhängt. Der Säch­sis­che Kurfürst Friedrich der Weise gewährte dem Mönch Zuflucht auf der Wartburg. Dort widmete er sich 1521/1522 der Bibelübersetzung in die deutsche Sprache. In der Nacht erschien dem Reformator der Teufel.

Vertieft in seine Arbeit, hörte Luther ein Kratzen und Schaben. Beherzt griff er das Tintenfass, um mit einem Wurf nach dem Teufel diesen zu vertreiben. Viele Jahre sahen Besucher der Wartburg neben den Ofen in der Lutherstube einen Tintenfleck, der so entstanden sein soll.
Diese Überlieferung erzählen Sonderstempel und -umschlag zur 16. Briefmarken- und Münzen­börse. Im Mai erscheint dazu passend aus der Serie "Burgen und Schlösser" die 70-Cent-Briefmarke mit der Wartburg. Den Besucher erwartet zudem ein umfangreiches Angebot von Händlern und Sammlern, das Team "Erlebnis: Briefmarken" mit Sonderstempel und dem aktuellen Angebot der Deutschen Post sowie eine thematische Ausstellung. Über das Autobahnkreuz A2/A30 und mit der Bahn ist die Veranstaltung gut zu erreichen. Es stehen ausreichend kostenlose Park­plätze zur Verfügung. Gegen den "kleinen Hunger und Durst" hilft das Angebot der Cafeteria.

Der Beleg kann für 1 Euro pro Stück schriftlich bei Rainer Schwerin, Gumbinnener Str. 6, 32584 Löh­ne, oder per E-Mail unter schwerin-rainer@t-online.de bestellt werden, bei echt gelaufenen Brie­fen zuzüglich Porto. Unter den gleichen Kontaktdaten können auch Tischreservierungen vorgenom­men werden.


Bildbeschreibung:

» Zurück zur übersicht
 « | | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
15.09.2018
bis
22.09.2018
Corinphila Veilingen
[mehr]
24.09.2018 462. Nordphila-Auktion
[mehr]
25.09.2018
bis
29.09.2018
367. Heinrich-Köhler-Auktion
[mehr]
29.09.2018 Therese-Weiser-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
22.09.2018 77. Briefmarken­bör­se
09599 Freiberg/Konzert- und Ballhaus ... [mehr]
22.09.2018 Deutsch-Nie­der­ländischer Tauschtag
26844 Jemgum/Dorf­gemein­schafts­haus ... [mehr]
23.09.2018 Börse für Briefmarken, Ansichtskarten und Münzen
33330 Gütersloh/Ca­si­no "Grün-Weiß", ... [mehr]
23.09.2018 Fränkischer Briefmarken-Groß­tauschtag mit Münzen und Ansichtskarten
90552 Röthenbach an der ... [mehr]
23.09.2018 Groß­tausch­tag
45772 Marl-Sickingmühle/Restaurant ... [mehr]