69. Jahrgang

Aktuelles von der Deutschen Briefmarken-Revue

Der Berliner Philatelisten-Klub präsentiert die "Geheimnisse des Briefmarkenkönigs Philipp von Ferrari"


14.11.2017 | (wm) Am Montag, den 20. November 2017 ab 19 Uhr, referiert der Autor eines neuen umfangreichen Forschungswerkes über den legendären Philipp von Ferrari, Wolfgang Maassen, über das Leben dieses geheimnisumwitterten Markenkönigs.


Er präsentiert dabei bislang völlig unbekannte Fakten und Einsichten, die Ferraris wirkliche Existenz in völlig neuem Licht erscheinen lassen. Der Vortrag findet im Restaurant "Löwenbräu", Raum 1, Markgrafenstr. / Leipziger Str. 65, 10117 Berlin statt. Interessierte Besucher - der Eintritt ist frei - sind jederzeit willkommen, und es bietet sich auch die Möglichkeit, einen Blick in das 500-Seiten-Buch des bekannten Philateliegeschichtlers zu werfen.

Das Buch wird ebenfalls am 30. November 2017 in Monte-Carlo zur MonacoPhil präsentiert, die auch eine Sonderausstellung zu Philipp von Ferrari beinhaltet. Gezeigt werden nicht nur ausgesuchte Weltraritäten Ferraris in einer der wohl teuersten Sonderausstellungen des Club de Monte-Carlo, sondern eben auch dieses Buch, dort allerdings in einer englisch-französischen Fassung. Die Buchvorstellung findet im Rahmen der Edition d’Or-Präsentation der Auktionshäuser H. Köhler & Corinphila um 15.30-17.30 Uhr im Hotel Hermitage statt.


Bildbeschreibung:

» Zurück zur übersicht
 « | | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
01.09.2018 Sonderauktion Peter Zgonc
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
20.08.2018 Tauschabend und Information
63322 ... [mehr]
21.08.2018 Tausch und Plausch
12105 Berlin/Se­niorenfreizeitstätte ... [mehr]
21.08.2018 Vortrag
Henry Biebaß "Besondere Verwendungen von ... [mehr]
21.08.2018 Vortrag
Schinkel "Bezirkshandstempel - Die ... [mehr]
22.08.2018 Tausch­abend (Schwerpunkt: England/Common­wealth)
33378 Rheda-Wiedenbrück/Hohenfelder ... [mehr]