70. Jahrgang

Auktionsberichte

DDR-Besonderheiten gefragt


29.06.2019 | DRESDEN Rund 70% aller Lose der 179. Dresdner Briefmarken-Auktion vom 15. bis 17. Mai 2019 fanden einen Abnehmer, wo­bei die Verkaufsquote von Sammlungen und Münzen (Sonderkatalog) etwas höher lag.


Die Detaillierung einer DDR-Spezialsamm­lung mit zahlreichen Seltenheiten, Probe- und Fehldrucken stieß auf großes Interesse, was sich auch in der guten Verkaufsquote von 70% ausdrückte. Für ein gestempeltes senkrechtes Paar der MiNr. 251 mit Fir­men­lochung "H&C" wurden 380 (30) Euro ge­boten. Dieselbe Marke im waagerechten postfrischen Oberrandpaar mit Diamant­zäh­nung brachte 370 (30) Euro. Ein postfrischer Eckrand-6er-Block dieser Marke mit starker Verzähnung lief mit 270 (50) Euro ein. Von 100 auf 1700 Euro sprang die MiNr. 300 U postfrisch. 1900 (1800) Euro bot ein In­teressent für ein waagerechtes gestempeltes Paar der MiNr. 329 z YI. Zur Taxe von 2400 Euro wurde eine postfrische MiNr. 357 XI mitgenommen. Die MiNr. 440 YI DV im postfrischen waagerechten 3er-Strei­fen aus der linken unteren Bogenecke stieg von 1000 auf 1800 Euro. Beachtlich waren auch 210 (30) Euro für ein postfrisches SMHD "Brief­taube" (MiNr. SMHD.8eiabx).

Aber auch in anderen Bereichen waren teils beachtliche Steigerungen zu verzeichnen. So landete der chinesische Schaulspiel­kunst-Block von 1962 in gestempelter Er­haltung mit 3200 Euro beim doppelten Ausruf. Von 1200 auf 3100 Euro schoss eine Sachsen MiNr. 10 a mit dem seltenen Nummerstempel "212" (Leipzig Berliner Bahn­hof). Acht Ansichtskarten aus der Korres­pondenz eines Marine-Angehörigen über die Deutsche Auslandspost in China zogen von 30 auf 200 Euro. Die Lokalausgabe Eckartsberga MiNr. 1 aII gestempelt kletterte von 40 auf 190 Euro. 180 (40) Euro wurden für eine SBZ MiNr. 213 im postfrischen Eckrand-4er-Block mit anhängendem Bo­gen­umschlag geboten.
Gute Steigerungen und Ergebnisse zeigte auch die Abteilung mit Sammlungen und Lots.


Bildbeschreibung: Konnte mit 2000 Euro seinen Ansatz verdoppeln: Dederon-Block von 1963 mit fehlender Farbe Grau (DDR MiNr. 18 FI).

» www.dresdner-briefmarkenauktion.de

» Zurück zur übersicht
 1 | 2 | 3 | 4 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
02.08.2019
bis
03.08.2019
180. Loth-Auktion
[mehr]
02.08.2019
bis
03.08.2019
180. Loth-Auktion
[mehr]
03.08.2019 75. Auktion Jennes & Klüttermann
[mehr]
16.08.2019
bis
17.08.2019
104. Gert-Müller-Auktion
[mehr]
30.08.2019 139. Eisenhammer-Auktion
[mehr]



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
23.07.2019 Tausch- und Info-Tage
53773 Hennef-Warth/Wohnanlage ... [mehr]
24.07.2019 Tausch­­abend (Schwerpunkt: Ganzsachen, Briefe, Karten)
33378 Rheda-Wiedenbrück/Gast­stätte ... [mehr]
24.07.2019 Tausch­treffen
53721 Siegburg/Res­taurant "KUBANA", ... [mehr]
25.07.2019 Briefmarken-Tausch­­tag
42275 Wuppertal/Har­mannus-Obendiek-Haus ... [mehr]
25.07.2019 Postgeschichtlich-philatelistischer AK
42859 Remscheid/Bür­gerhaus Süd, ... [mehr]