69. Jahrgang

Auktionsberichte

Neue Nachwuchs-Aktion gestartet: Christoph Gärtner spendet 16 Millionen Briefmarken!


29.04.2011 | Unter dem Motto "Mit coolen Marken voll auf Zack" hat das Brief­mar­ken-Auktionshaus Christoph Gärtner aus Bietigheim-Bissingen Ende März ein groß angelegtes Projekt zur Gewinnung junger Sammler gestartet. Es ist als Bildungsangebot für Kinder und Jugendliche angelegt, das "Lust auf Briefmarken" wecken soll. Schirmherr ist der 18-fache Schach­weltmeister Anatoli Karpow, der sich in einem Grußwort an die Teil­neh­mer der Pressekonferenz als kenntnisreicher Sammler von Schach-Brief­marken bekannte.


2000 Starterboxen warten auf Abnehmer

Für die Durchführung der Aktion stellt das Auktionshaus Christoph Gärtner aus eigenen Beständen über 16 Mil­lionen Briefmarken und Motivbelege aus der ganzen Welt zur Verfügung. Den Katalogwert schätzt Gärtner auf nicht weniger als 10 Millionen Euro, wie er auf der Pressekonferenz erklärte. Zusätzlich steuert er über 10 000 Alben zum Sortieren der Marken bei. Das Gesamtgewicht der Materialen, die in einer "Starterbox" mit MICHEL-Kata­logen ergänzt werden, beziffert Gärt­ner mit über 18 Tonnen.

Zielgruppen sind Kindergärten, Schu­len und Jugendgruppen, die sich über die Projektwebsite www.lustaufbriefmarken.de anmelden können. Darauf­hin erhalten die Teilnehmer ihre Star­terbox, die alles enthält, was zum Ka­talogisieren, Beschreiben und Sammeln von Briefmarken nützlich ist. Über 2000 Starterboxen wurden in Bietig­heim-Bissingen gepackt und werden per Post/DHL verschickt. Die Instituti­o­nen, die diese Grundausstattung mit rund 8000 Briefmarken anfordern, werden auf Wunsch philatelistisch begleitet. Zudem können verschiedene Hand­reichungen für Lehrer und Gruppen­leit­­er angefordert werden.

Projektpartner sind der Bund Deutscher Philatelisten (BdPh) und sein Lan­des­verband Südwest, die Deutsche Phil­atelistenjugend (DPhJ), der Schwane­berger Verlag, die Postphilatelie sowie DHL (Gerd Aschoff).


» www.lustaufbriefmarken.de

» Zurück zur übersicht
 « | | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | | » 

Auktionskalender

DatumAuktion
Keinen Eintrag gefunden.



Veranstaltungskalender

DatumVeranstaltung
17.12.2018 Tauschabend mit Jahresrückblick und Weih­nachtsfeier
63322 ... [mehr]
17.12.2018 Vortrag
Gunter Rhensius "Postgeschichte der Insel ... [mehr]
18.12.2018 Vortrag
Dr. A. Eska "Hindenburg auf Briefmarken"[mehr]
19.12.2018 Tauschtreffen
53783 Eitorf/"Brü­ckenstübchen", ... [mehr]
21.12.2018 Sammlertreff für Briefmarken, Belege, Münzen und Ansichts­karten
53909 Zülpich/Franken Gymnasium, Keltenweg ... [mehr]