Gaildorfer Großtauschtag abgesagt!

Im Hinblick auf die getroffenen Einschränkungen und die lokale Entwicklung in Gaildorf und im Landkreis Schwäbisch Hall sind alle städtischen Räume für öffentliche Benutzung gesperrt, unabhängig von der Personenzahl. Damit kann der geplante Großtauschtag am 8. November 2020 auch unter Hygienemaßnahmen in der Limpurghalle in Gaildorf nicht stattfinden.

Der bereits vorbereitete Sonderstempel zum Vogel des Jahres und dem internationalen ICARUS-Programm zum Vogelzug wird als zurückgezogener Sonderstempel in Weiden geführt. Die bereits vorbereiteten Belege mit Sonderstempel und die Marke Individuell zum Jubiläum „175 Jahre in Württembergische Eisenbahn“ können daher noch bei Joachim Rupp, Prescherstraße 38 in 74405 Gaildorf bezogen werden. Bis zum 8. November eingehende Briefe und Karten wird der Verein zur Stempelung mit dem Sonderstempel nach Weiden weiterleiten.

Der BSV-Gaildorf hat bis zuletzt auf eine Verbesserung des Corona-Entwicklung gehofft und an der Veranstaltung festgehalten und auf eine Durchführung mit Hygienekonzept gesetzt.